Aktuelle Meldungen

(Kommentare: 0)

Bei der Mitarbeitersuche Marekting betreiben

Da freue ich mich aber, heute bei Handwerk.com als Expertin zum Thema Mitarbeiter und Marketing als Expertin zu Wort zu kommen. Ein wirklich gelungener Text...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Persönliches Gespräch durch nichts zu ersetzen

Für mich sind die persönlichen Kennenlerntermine und regelmäßigen Termine zum persönlichen Austausch mit unseren Kunden, Interessenten und Netzwerkern so etwas wie ein Lebenselixier.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Frauen trauen sich das oft nicht - Veröffentlichung in der EZ

Ein sehr schönes Interview in meiner Funktion als VorbildUnternehmerin über Frauen und Selbständigkeit, Unterschiede zwischen Mann und Frau im Arbeitsleben sowie Sichtbarkeit und soziales Engagement führte ich mit Greta Gramberg von der Eßlinger Zeitung. Vielen Dank dafür! Quelle EZ 12.!3.08.2017

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Junge Frauen treffen Vorbild-Unternehmerinnen

Ideen, Impulse und Insights – Junge Frauen treffen Vorbild-Unternehmerinnen - ein Nachbericht vom RKW Kompetenzzentrum. Die Teilnehmerinnen nutzten die lockere Gesprächsatmosphäre, stellten viele Fragen und waren sichtlich angetan von den Vorbildunternehmerinnen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kunden im Fokus - funktionierendes Marketing

Besonders gefreut habe ich mich, dass ich im DSV KunstKontor einer kleinen aber feinen Runde junger Unternehmerinnen einen Impuls zum Thema besseres Kundenverständnis und Ausrichtung auf den Kunden geben durfte.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

so kann Zusammenarbeit und Ehrenamt auch aussehen

Eigentlich war ich in dieses Projekt nur so reingerutscht... Die Kinder im Musikverein und der Mann im Vorstand und dann kam diese große Idee mit der BigBand der Bundeswehr in Plochingen auf. Anfangs hatte ich nur vor, ein bisschen zuzuarbeiten. Aber dann wurde viel mehr draus - aber...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Impulse geben und Vorbild für junge Frauen sein

Es gibt kaum etwas, das wirkungsvoller und nachhaltiger wirkt als Vorbilder. Sehr gerne schloss ich mich deshalb meinen Kolleginnen bei der Veranstaltung Ideen, Impulse, Insights an, um jungen Studentinnen und Unternehmerinnen im Speeddating bzw. Gruppencoaching einen Blick hinter die Kulissen zu gewähren.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erster Grillchampion wird 2017 in Plochingen gekürt

Gibt es Grillbegeisterte und Grillprofis auch in Plochingen? Dehner Gartenmarkt schreibt ersten Grillwettbewerb in Plochingen aus. Bis zu 8 motivierte Teams aus je 3 Personen können teilnehmen. Bei mehr angemeldeten Teams entscheidet das Los. Also ran ans Fleisch!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

#BigBandderBundeswehr Benefiz OpenAir Konzert ein voller Erfolg

Eine perfekte Show und fast 2000 Besucher beim Benefizkonzert der BigBand der Bundeswehr in Plochingen. Die Besucher waren begeistert und die positiven Rückmeldungen überschlugen sich förmlich: "Gratulation zu der tollen Veranstaltung gestern Abend und dem Erlös für die Jugendarbeit! Man kann sicherlich sagen, jeder der nicht dabei war, hat etwas verpasst!" 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

#findedeineberufung erfolgreich durchgestartet

Am Abend des 27. Juni 2017 drehte sich im Neuen Schloss in Stuttgart alles um das Motto #findedeineberufung. In lockerer Atmosphäre und im Stil eines „Dîner en blanc“ konnten Studentinnen und Studenten, Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger, Gründerinnen und Gründer und Interessierte mit erfolgreichen Unternehmerinnen über Karriere, Selbständigkeit und Unternehmertum plaudern.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen der Initiative „FRAUEN unternehmen“

Dîner en blanc - Students meet Unternehmerinnen: 27. Juni 2017, Neues Schloss Stuttgart

Nach dem Studium, am Anfang des Berufslebens, einer beruflichen Veränderung, einer Unternehmensgründung oder der Nachfolge in einem Unternehmen stellen sich viele Fragen. Am 27. Juni 2017 habt Ihr die Gelegenheit in lockerer Atmosphäre beim Dîner en blanc mit erfolgreichen Unternehmerinnen über Ideen, Impulse und Insights zu plaudern. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Hofgespräch im Ministerium in Berlin - Amtsblatt

Zu einem Hofgespräch unter dem Motto #starkefrauenstarkewirtschaft hatte die Bundesministerin Brigitte Zypries am 19. Juni in den Innenhof des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie nach Berlin geladen. Claudia Schimkowski, Geschäftsführerin der Plochinger AHA Agentur fürs Handwerk GmbH und 2014 als VorbildUnternehmerin ausgezeichnete, übernahm auf Einladung der Ministerin die Moderation an einem der 40 Thementische. Quelle Amtsblatt 26.6.2017

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Open Air Plochingen - Bundeswehr Big Band

Hochkarätige Besetzung und viele Neuerungen beim kostenlosen OpenAir Konzert der Bundeswehr Big Band am 26.06.2017, 20 Uhr direkt neben dem Plochinger Hauptbahnhof vor dem neuen Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Plochingen e. V., Einlass ab 18 Uhr.

Big Band der Bundeswehr: Aktuelles und Neuerungen in 2017 

Bei der Swing Formation in Uniform wird es bunter. In der Konzertsaison 2017 sorgen insgesamt zwei neue Sängerinnen und ein neuer Sänger nicht nur für beste Unterhaltung und Gänsehaut-Feeling. Die frischen Gesichter und Stimmen der Big Band der Bundeswehr sorgen vor allem auch für ein Höchstmaß an Abwechslung in Plochingen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

#starkefrauenstarkewirtschaft Moderation Thementisch

War eine tolle Veranstaltung. An meinem Tisch wurde heiß diskutiert zum Thema „Familie im Rücken oder im Nacken: Elternzeit gleich Karrierefalle?“... Sehr gerne war ich der Einladung der Ministerin gefolgt und moderierte einen von 40 Thementischen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Open Air Plochingen 26.06.2017 - Bundeswehr Big Band FAQs

Wichtige Infos - und weil wir oft gefragt werden!

Eintritt frei - man kann keine Karten kaufen. Während der Veranstaltung sammeln wir aber Spenden. Da freuen wir uns natürlich über große Unterstützung von Ihnen!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

#starkefrauenstarkewirtschaft Hofgespräch

Das war ja mal ne Überraschung ...mit anliegendem Schreiben bittet Sie Frau Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, beim Hofgespräch #starkefrauenstarkewirtschaft am 19. Juni die Moderation von zwei Diskussionsrunden zu einem aktuellen frauenbezogenen Thema zu übernehmen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Schlosserlebnistag am 18. Juni in der barocken Residenz

Vielfältige Angebote und Führungen zum ermäßigten Eintrittspreis

 

Bruchsal (tam). Zum mittlerweile siebten Mal laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zu ihrem landesweiten Schlosserlebnistag ein, der in den vergangenen Jahren viele Tausende von Besuchern in die mittelalterlichen Burgen und barocken Residenzen des Landes strömen ließ. So auch in Bruchsal, das nicht nur eine sehenswerte Schlossanlage samt prunkvoller Innenausstattung, sondern mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum (DMM) und dem Städtischen Museum noch zwei weitere vielbesuchte Einrichtungen besitzt.

Entsprechend werden die drei im Bruchsaler Schloss ansässigen Einrichtungen auch beim siebten Schlosserlebnistag – diesmal unter dem Motto „Schloss und Wein“ – wieder zusammenarbeiten. Am Sonntag, 18. Juni, präsentieren sie im Zeitraum zwischen 10 und 17 Uhr ein buntes und vielfältiges Programm für die ganze Familie – und dies obendrein zum stark reduzierten Eintrittspreis von 4 Euro für Erwachsene, 2 Euro für Kinder oder 10 Euro mit Familienkarte.

Regelmäßige Kostüm- und Familienführungen gehören zum Angebot, ebenso Barocktanz mit der Gruppe „Allegre“, eine Spielszene rund um den „Rebensaft“, kostenlose Proben regionaler Weine sowie Mitmachaktionen für junge Besucher.

Informationen

 

Weitere Informationen: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Tel. 07251/74-2661, E-Mail info@schloss-bruchsal.de, Internet: www.schloesser-und-gaerten.de

 

 

Foto: Schloss Bruchsal

Nachweis: SSG

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kindertag Stauferspektakel Stuttgart 2017

Kostenlos zum ersten Stuttgarter Mittelaltermarkt Stauferspektakel 
Einladung an alle Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Reitstadion am Bad Cannstatter Wasen Für Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen: Am Freitag, 16.6.2017, ab 12 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Infos Stauferspektakel Stuttgart 2017

Zur Aufnahme in Ihren Veranstaltungskalender
15. - 18.06.2017
NEU! erstmals Stauferspektakel Stuttgart
Mittelaltermarkt mit Gaukelei, altem Handwerk, täglich Ritterturniere mit Excalibur, Schaukampf, Händler, Abendkonzert am Samstag, großem Lagerleben und einem abwechslungsreichen, bunten Kinderprogramm.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Pressemitteilung Stauferspektakel Stuttgart 2017

15. – 18. Juni 2017: Stauferspektakel Stuttgart - erster Mittelaltermarkt in Stuttgart
"So was gab es in Stuttgart noch nie!" der Veranstalter Karl Göbel des ersten Stauferspektakels auf dem Gelände Reitstadions auf dem Bad Cannstatter Wasen freut sich mächtig. Die Vorbereitungen für den hochkarätigen Mittelaltermarkt in stimmungsvollem Ambiente laufen bereits auf Hochtouren. Dabei setzt das Team auf viele bewährte Attraktionen des bereits seit vielen Jahren fest etablierten gleichnamigen Mittelaltermarktes in Göppingen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Scheckübergabe Sponsoring Bundeswehr BigBand Benefizkonzert

Spendenübergabe in Höhe von 1000,- Euro der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen für das Benefizkonzert der Bundeswehr Bigband am 26.6.2017, 20 Uhr an der Feuerwache Plochingen, Eisenbahnstraße. Eintritt frei, zugunsten der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr und des Musikvereins Stadtkapelle Plochingen e. V. werden am Abend Spenden gesammelt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kindertag Stauferspektakel Göppingen 2017

Kostenlos zum Göppinger Mittelaltermarkt Stauferspektakel
Einladung an alle Schulklassen/Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark Für Schul-, Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen: Am Freitag, 26.5.2017, ab 14 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Infos Stauferspektakel Göppingen 2017

Zur Aufnahme in Ihren Veranstaltungskalender

25. - 28.05.2017
12 Jahre Stauferspektakel Göppingen
Mittelaltermarkt mit Gaukelei, altem Handwerk, täglich Ritterturnieren, Schaukampf, Händler, Greifvogelschau, Abendkonzert am Samstag, großem Lagerleben und einem abwechslungsreichen, bunten Kinderprogramm.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Pressemitteilung Stauferspektakel Göppingen 2017

25.– 28. Mai 2017: Stauferspektakel Göppingen - Mittelaltermarkt auch im zwölften Jahr mit neuen Attraktionen 
Wir setzen dieses Jahr auf viele bewährte Attraktionen in Göppingen. Besonders toll ist beispielsweise die Greifvogelschau, die immer im Anschluss an die Ritterturniere auf dem Turnierplatz stattfindet. Aber die Falkner machen auch untertags kleine Vorführungen ganz nah bei den Besuchern.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Pressekonferenz 1. Stauferspektakel in Stuttgart Bad Cannstatt

Da war gestern was los, im Almhüttendorf in der Wildstuben. Mittelalterlich Gewandete und Presseleute fanden sich zur  Pressekonferenz für das erste Stuttgarter Stauferspektakel in Badcannstatt Reitstadion ein.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Einladung zur PK 1. Stauferspektakel Stuttgart

herzliche Einladung zur Pressekonferenz Mittwoch, 3. Mai 2017, 11.30 Uhr, im „Almhütten Dorf - Wildstuben“ auf dem Cannstatter Wasen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Sehr gute Beurteilung nach Gruppenschulung

Da freue ich mich aber, dass ich im Schnitt eine glatte 1 als Feedback meiner Teilnehmer aus dem Meisterkurs beim Unternehmerverband erhalten habe. Und auch meinem Auftraggeber scheint es gefallen zu haben, denn heute flattert die nächste Buchungsanfrage für die Ausbildung für Vorarbeiter ins Haus.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Plakate, Banner, Flyer frisch eingetroffen

Sieht das nicht toll aus? Pünktlich zum April, aber kein Aprilscherz, sind unsere neuen Drucksachen für die beiden Stauferspektakel Märkte in Stuttgart und Göppingen eingetroffen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Engagement im Rahmen der Initiative Frauen Unternehmen

Zum Aktionstag "Frauen für Frauen" im Rahmen meiner kostenlosen Unternehmerinnen Sprechstunde freute ich mich besonders über ein sehr nettes Coachinggespräch. Heute bekam ich diese tolle Rückmeldung: ...

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Gründermesse Reutlingen - Podiumsdiskussion

Mit Spaß und Begeisterung haben unsere Vorbild-Unternehmerinnen auf der Gründermesse in Reutlingen über ihre Leidenschaft zum Unternehmertum berichtet! Spannende Einblicke und Impulse ...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Programme beschleunigen Webseitenerstellung

Egal ob man bereits Programmierkenntnisse besitzt oder gerade anfängt, kostengünstige Software kann die Erstellung einer Webseite erheblich beschleunigen. Hilfreiche Funktionen wie die automatische Vervollständigung und Formulierungshilfen vereinfachen die Entwicklung der Webseite.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

7225 Euro über Crowd-Funding gesammelt

19.01.2017 - Veröffentlichung im Plochinger Amtsblatt. Herzlichen Glückwunsch zum erreichten Ergebnis!
...„Für uns ist es wichtig, dass wir uns am Ort engagieren und etwas zurückgeben. Werte, die wir als Unternehmer damit auch zu den Kindern bringen und gleichzeitig etwas für unsere Zukunft tun“, bekräftigen Claudia Schimkowski und Alexander Frank, Geschäftsführer der AHA als Initiatoren ihr Engagement."...

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Terminankündigung und Verlosung Meet & Greet

Terminankündigung 26. Juni 2017, 20 Uhr
Big Band der Bundeswehr
kostenloses Benefiz-Sommer-Open Air Konzert in Plochingen
neue Feuerwehrwache, direkt neben dem Hauptbahnhof 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Terminankündigung & Verlosung 2017

Terminankündigung & Verlosungsangebot Stauferspektakel Göppingen und Stuttgart für Redaktionen
Göppingen Himmelfahrt 25. bis 28. Mai 2017
Stuttgart Fronleichnam 15. bis 18. Juni 2017

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Bundeswehr Big Band kommt im Sommer nach Plochingen

Nun steht es also fest, am 26. Juni 2017 kommt die Big Band der Bundeswehr nach Plochingen zum kostenlosen Sommer-Open Air Konzert. Nach erfolgreicher Ortsbegehung am vergangenen Dienstag im neuen Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Plochingen war für alle Beteiligten klar: Hier soll hier eines der 25 Open Airs in Deutschland in 2017 zugunsten der Jugendarbeit der einladenden Vereine stattfinden.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Besinnliche Weihnachten und einen guten Start 2017

Ich wünsche allen meinen Kontakten, Geschäftspartnern und Freunden während der Feiertage genügend Ruhe und Muße im Kreise ihrer Lieben. Und natürlich dann einen guten Start in ein großartiges Jahr 2017!!!

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Gemeinschaft für die Zukunft noch stärker machen!

Ich finde ja, man muss sich engagieren, im Ort, für die Gemeinschaft und auch sozial. Deshalb war es für mich auch selbstverständlich, für meinen BdS Ortsverein Plochingen bei der Aktion "Köpfe-gesucht" mitzumachen und damit für die Gemeinschaft aufzutreten. Und mein "Kopf" wurde ausgewählt - seht selbst!

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Aktionstag Unternehmerinnen Sprechstunde

Frauen für Frauen: Mit meiner kostenlosen Unternehmerinnen Sprechstunde, freute ich mich besonders, dass sich auch eine interessierte Gründerin aus der Schweiz bei mir meldete. Wir besprachen im Coaching detailliert Geschäftsideen und ich konnte einige wertvolle...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Aktionstag Frauen unternehmen heute

Auch ich bin wieder mit dabei am Aktionstag FRAUEN unternehmen heute - von 9 - 11 Uhr gibt es die kostenlose Unternehmerinnen Sprechstunde: Dabei geht es um Themen wie Gründung, Gründung und Familie und aber auch konkrete erste Schritte in Marketing, Werbung und Positionierung.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Vernissage in Westheim - Seelenkunst

Du und ich. Vom Sein und Werden. - von Claudia Schimkowski
13. November 2016, 15 Uhr, Haus Sonnenhalde Westerheim. 

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Ein Netzwerk mit Zukunft

Schön, wenn Dinge, die von der Politik angestoßen wurden, letztendlich eine Eigendynamik entwickeln und auch über den politischen Initialpunkt hinaus lebendig bleiben. Ende 2014 wurden Unternehmerinnen aus ganz Deutschland vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Vorbild-Unternehmerinnen und damit Botschafterinnen für das weibliche Unternehmertum in Schulen, Hochschulen und Wirtschaftsgremien entsandt. Rund 160 Frauen sind dafür heute noch aktiv, darunter auch Claudia Schimkowski aus Plochingen. Die Initiative war auf zwei Jahre angelegt und wurde inzwischen aufgrund ihres Erfolges vom Ministerium bis in das Jahr 2017 hinein verlängert.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Interview unter dem Motto Selbstbestimmung

Social Media und Blogs verkommen immer mehr zur emotionalen Einbahnstrasse. REISEUM von Brigitta und Alejandro will das mit Gleichgesinnten ändern, daher ihre Aktion "Was Frauen unternehmen - ein Portrait!"
 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Zusammenarbeit als Vorbildunternehmerin verlängert

Claudia Schimkowski verlängert Zusammenarbeit mit dem Bundeswirtschaftsministerium als Vorbildunternehmerin. Das Ministerium schreibt: "Wir schließen uns dem Dank unseres Ministers an und würden uns sehr freuen, die Zusammenarbeit mit Ihnen bis zum 30. September 2017 fortzuführen...
 
 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel Termine 2017 Göppingen & Stuttgart stehen

Nun ist es also für 2017 offiziell: Das Stauferspektakel findet in Göppingen und Stuttgart statt! Ab kommenden Jahr sind also nicht nur die vier Tage um Himmelfahrt in Göppingen bei Mittelalterfans gesetzt, sondern auch um Fronleichnam in Stuttgart.
Göppingen     25. bis 28. Mai 2017         Stuttgart     15. bis 18. Juni 2017

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Fairy Dream - Live im Wäscherschloss

Das internationale Duo Fairy Dream präsentiert eine musikalische Reise mit einer traumhaften Stimme und alten Instrumenten ins Mittelalter, in das Zeitalter der Renaissance und in das Reich der Kelten.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

das haben wir immer schon so gemacht

Wie oft treffe ich in Coaching und Beratung auf Glaubenssätze wie "das geht doch nicht, das haben wir immer schon gemacht" oder "das haben wir schon alles probiert, das funktioniert eh nicht" und auch "wo kämen wir denn da hin, wenn das jeder machen würde"...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wendrsonn - Schwoba Folk Rock auf Burg Wäscherschloss

Unaufhaltsam mischt die zur Zeit erfolgreichste Dialektband im Südwesten die Musikszene auf und schickt sich an, mit ihrem Vagabundencharme die ganze Republik zu begeistern. Hunderte Konzerte in den letzten 10 Jahren, 5  CD-Produktion, Platz 46 bei der SWR1 Hitparade 2015 und ein zweiter Platz beim Deutschen Rockpreis: Wendrsonn zählt zweifelsohne mit zu den originellsten und besten Liveacts südlich des Mains.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Staufersaga - Schwäbisch Gmünd

Wow, war das ein Spektakel... 1255 Darsteller und 2500 Zuschauer vor der Johannis Kirche in Schwäbisch Gmünd. Alle Achtung für das bunte Schauspiel zur Geschichte des Geschlechts der Staufer, das die Vereine und die Stadt da gemeinsam auf die Beine gestellt haben. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Hooponopono Dr. Makaala Yates in Plochingen 2016

Ho`oponopono ist die Lösung, um Frieden, Harmonie, Gleichgewicht, Weisheit und Liebe in das eigene Leben zu bringen.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Gelebte Werte als Unternehmer selbstverständlich?

Heute hat mich eine Rückmeldung eines ehemaligen Kunden dann doch nachdenklich gemacht. Auf die Frage, wie und wann wir mit seiner Sichtbarkeit weiterarbeiten, eröffnete er mich, dass mein ehemaliger Dienstleister, bzw. Lieferant ihm das selbe Angebot auch schon längst gemacht habe und er die Internetseite dort habe auf Responsive-Programmierung habe umstellen lassen. 

Ich muss zugeben, ich hatte jetzt schon längere Zeit keinen Kontakt mehr zum Kunden, und war über dessen nicht vorhanderne Loyalität nicht sehr verwundert.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht

Heute hatte ich einen Anruf von meiner Bank. Halt, halt nicht das was Sie denken! Aber genau so wie Ihnen, ging es mir auch. Ich kam ins Sinnieren, wie es wohl ist, wenn einem das Wasser bis zum Halse steht und der Banker wirklich anruft...

Kein schöner Gedanke und ein Impuls, der eine negative Abwärtsbewegung in Gang setzen kann. Wie schnell setzen sich Ängste und Vermeidungsstrategien fest und beeinflussen damit unser ehemals freies Handeln maßgeblich in eine Richtung.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Von der Wahrheit in der Beratung

Zugegeben, die Wahrheit ist nicht immer sehr schön und schon gar nicht einfach zu verdauen. Aber unter uns gesprochen, bezahlen Sie mich nicht genau dafür, dass ich Ihnen die Wahrheit in der Beratung sage? Erst letzthin war eine Dame mit Ihrer Geschäftsidee bei mir. Bzw. es ist ja eigentlich seit mehr als fünf Jahren keine Idee mehr, sondern konkret mit allem was frau so denkt am Markt. Jedoch, mit keinem oder fast keinem Erfolg...  Also keine Interpretationssache, sondern eindeutig. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Sonntags Matinée auf dem Wäscherschloss

"D´Ané" , das sind die Stuttgarter Musikerinnen Elke Bürger und Janina Rüger, die gemeinsam in der ungewöhnlichen Besetzung Klarinette und Akkordeon agieren. In dieser seltenen Kombination erarbeiten die beiden Künstlerinnen seit 2010 ein Repertoire, das von Arrangements aus dem Barock über Ausflüge in die Romantik bis hin zu Adaptionen jiddischer Klezmermusik, Werken aus Astor Piazzollas Feder und Originalkompositionen für diese Besetzung einen großen Bogen spannt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Corvus Corax laden zum „Festum Celebrare Tour 2016"

Seit über 25 Jahren auf den Bühnen der Welt unterwegs, gehören ausgedehnte Konzerttourneen zum Jahresende seit langem zum festen Terminkalender. Nachdem der Sommer den großen Bühnen auf Festivals wie dem Summer Breeze oder Festival Mediaval, dem Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS), traditionellen mittelalterlichen Veranstaltungen wie dem Kaltenberger Ritterturnier, der Lutherhochzeit Wittenberg und zahlreichen weiteren Veranstaltungen in Deutschland, Italien, Belgien, Tschechien und Mexiko gehörte, wird es jetzt wieder intimer!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Vereinstagtag auf dem Stauferspektakel 2016

Einladung an alle Vereine zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark
Am Freitag ab 14 - 23 Uhr gewähren wir Vereinsgruppen ermäßigten Eintritt auf den Markt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kindertag & Familientag auf dem Stauferspektakel 2016

Kostenlos zum Göppinger Mittelaltermarkt StauferspektakelEinladung an alle Schulklassen/Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark. Für Schul-, Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen: Am Freitag, 6.5.2016, ab 14 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel Göppingen 2016

„Anlässlich des elften Stauferspektakels im Göppinger Stauferpark, haben wir uns wieder viele Highlights für unsere Besucher ausgedacht“, Veranstalter Karl Göbel hat sich zum Ziel gemacht auch ein Jahr nach dem großen Jubiläumsmarkt neue und spannende Attraktionen zu bieten. Vom 5. bis 8. Mai bringt er die Mittelalterszene zusammen, neu sind beispielsweise eine Greifvogelschau und das Abendkonzert am Samstag. Es bleiben in Göppingen viele alte Bekannte und Darsteller für mittelalterliche Ritterturniere, zahlreiche Handwerkervorführungen, Markttreiben, Lagerleben und ein abwechslungsreiches Kindermitmachprogramm.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Blick hinter die Kulissen im Rahmen des Girlsday

Ich hatte gestern eine ganz zauberhafte Begegnung mit einem Mädchen aus Afghanistan aus der fünften Klasse, die sich zum Girls Day bei mir "zum Blick hinter die Kulissen" angemeldet hatte. Sie war sehr eifrig und wollte sehr viel von mir wissen, um dann daraus eine tolle Plakatpräsentation zu basteln.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Das haben wir immer schon so gemacht

Inspiration für die Arbeit mit Menschen gibt es eigentlich überall, gestern war ich auf einer Kundenveranstaltung mit Unternehmern aus der Elektrobranche mit dem schwäbischen Kabarettisten Christoph Sonntag. Hat mir gut gefallen: Fullhouse in der Stadthalle Leonberg. Christoph Sonntag nimmt in seinem aktuellen Programm "100 Jahre Christoph Sonntag" auf sehr handffeste Weise früher und heute unter die Lupe.

Dabei nannte er die drei Sätze , die einen so am Weiterkommen hindern:

1. Das haben wir schon immer so gemacht.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Claudia Schimkowski beim Emotion Award nominiert

Am 22. Juni 2016 verleihen wir den Preis zum fünften Mal an Frauen, die mit ihren Ideen und Impulsen andere Frauen inspirieren und motivieren. Claudia Schimkowski nominiert.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Eine Million für Deine Zukunft.

Du willst endlich aktiv etwas für Frieden und Wohlergehen auf dieser Welt tun? 
Dann schließe dich unserer One Million for Future Challenge an. Wir wollen aktiv für Frieden und Wohlergehen in 2016 etwas tun. Jede Kerze steht für einen guten Wunsch! Je mehr, desto besser.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Der neue Kalender 2016 von Stahlbau Nägele GmbH​

Ein tolles Projekt, das damals aus den eigenen Reihen entstand und heute ein Selbstläufer ist. So erzählte Matthias Bolch​ bei der Präsentation des neuen Kalenders vergangenen Mittwoch "Früher musste ich die Protagonisten überreden, heute will jeder dabei sein!" Und die Exemplare finden reißenden Absatz, was vor 11 Jahren mit einer Auflage von 40 Stück begann, liegt heute bei 1000 Stück und jedes Jahr werden es mehr. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Podiumsdiskussion DHBW Mannheim

An der DHBW Mannheim gaben wir Studentinnen einen spannenden Einblick in die Motivation, Unternehmerin zu sein und Mut zum unternehmerischen Denken. Die Veranstaltung fand im Rahmen der Initiative FRAUEN unternehmen statt. Vielen Dank für den offenen Austausch und den herzlichen Empfang an der Hochschule.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stärken stärken - Erfolgsfaktor Mensch

Passend zu gerade erschienenen Buchprojekt "Impulse für Verkaufserfolg im Marketing" ist jetzt der Vortrag von A-Ha!-Geschäftsführerin Claudia Schimkowski online.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Harry Potter Band 4 in der Stadtbücherei Plochingen

Am 20. November findet bereits der 12. bundesweite Vorlesetag statt. Die AHA Geschäftsführerin Claudia Schimkowski ist eine von mittlerweile über 100.000 Vorlesern in ganz Deutschland, die in ihrer Stadt vorliest. "Ich finde, man muss sich in seiner Stadt engagieren", betont die kreative Unternehmerin. Sie nimmt erstmals an der Aktion teil und hat extra eine Buchreihe zum Vorlesen gewählt, die sie selbst mit Begeisterung gelsen hat und die sie gerade mit ihrem jüngsten Sohn gemeinsam im Wechsel zu Hause liest. Sie liest "Harry Potter und der Feuerkelch" von J. K. Rowling.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Frauen in der Führung

Immer noch selten gesehen sind Frauen in Führungspositionen, allen Quoten zum trotz, sind selbst in großen Konzernen oder sollte ich schreiben gerade hier, Frauen immer noch deutlich in der Unterzahl.

Aber, liebe Kolleginen, wer von Ihnen möchte schon gerne eine Quotenfrau sein? 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Nach dem Markt ist vor dem Markt

Die Vorberteitungen für 2016 sind bereit wieder angelaufen: 5. – 8. Mai 2016: 11 Jahre Stauferspektakel Göppingen - „Anlässlich des elften Stauferspektakels im Göppinger Stauferpark, haben wir uns viele Highlights für unsere Besucher ausgedacht“, Veranstalter Karl Göbel hat sich in diesem Jahr selbst übertroffen. Vom 5. bis 8. Mai bringt er die Mittelalterszene in Göppingen zusammen. Zahlreiche alte Bekannte und auch den ein oder anderen "Neuen" für mittelalterliche Ritterturniere, viele Handwerkervorführungen, Markttreiben, Lagerleben und ein abwechslungsreiches Kindermitmachprogramm. „Das Einzigartige an unserem Mittelaltermarkt Stauferspektakel sind“, wie Veranstalter Karl Göbel betont, „die abwechslungsreichen und hochkarätigen Attraktionen“.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Rückblick auf die Veranstaltung Frauen: MACHT!

Bewegte Bilder, bzw kurze Filme sind immer mehr im Kommen.
Bereits heute sagt ein Film so viel mehr als tausend Worte.
Doch seht selbst! Ist schon spannend sich bei so einer Veranstaltung selbst zu sehen...
Frauen MACHT!

Starke Vorbild-Unternehmerinnen am 16.10.2015 in Böblingen - Lust auf mehr!?!?

Posted by Initiative FRAUEN unternehmen on Montag, 9. November 2015

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wir in BB - TV Mitschnitt der Veranstaltung

Da haben wir, da habe ich es mit unserer gemeinsamen Veranstaltung Frauen: MACHT! anlässlich der Frauenwirtschaftstage sogar ins Fernsehen geschafft! Claudia Schimkowski mit Ihrem Leidenschaftsthema "Erfolgsfaktor Mensch" - Wenn unsere Haltung maßgeblich unseren Erfolg beeinflusst, warum erwarten wir nicht einfach das Beste?!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Impulse für Verkaufserfolg und Marketing

GABAL gibt Impulse. Impulse für eine erfolgreiche Unternehmens- und Persönlichkeitsentwicklung, Impulse für die persönliche und berufliche Zukunftsfähigkeit. Der Sammelband beinhaltet innovative Impulse, mit denen Sie Ihre Verkaufs- und Vertriebsstrategien entwickeln, Ihren Marktauftritt stärken und sich optimal im Markt platzieren können. 27 Expertinnen und Experten stellen Ihnen in diesem Sammelband einzelne Aspekte, Anregungen, Konzepte oder Tools vor, wie Sie Ihren Verkauf, Ihren Vertrieb und Ihr Marketing optimieren können. 

Claudia Schimkowski ist als Fachautorin mit ihrem Leidenschaftsthema "Erfolgsfaktor Mensch" dabei: Stärken stärken. Die Kraft der positiven Servicehaltung nutzen und hinderliche Kritik hinter sich lassen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Frauen: MACHT gemeinsame Veranstaltung

Frauen: MACHT! - Unter diesem aktivierenden Motto gaben anlässlich der Frauenwirtschaftstage 7 durch das Wirtschaftsministerium ausgezeichnete Vorbildunternehmerinnen aus der Region Stuttgart ihre Erfolgsimpulse für Frauen 4.0. Full House mit rund 170 angemeldeten Zuhörerinnen, hieß es dann im Landratsamt in Böblingen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Vom Wollen wollen

Letztens rief mich eine Bekannte aus dem Yoga an, ziemlich aufgelöst. Sie hatte ein Problem. Ihr Sohn hatte immer noch keine Lehrstelle und wollte nur Handy spielen und interessiere sich für gar nichts. Ich fragte, in welchem Beruf er denn eine Ausbildungsstelle suche. Daraufhin sie: "Ja so was was du machst". Hmmm - nach einigem Hinundher fand ich heraus, dass sie meinte Handwerk und der Sohn solle halt irgendwas im Handwerk machen. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stärken stärken

Selbstverständlich arbeite ich als Beraterin und Coach Agentur mit den üblichen Kennzahlen, der Positionierung und einer professionellen Sichtbarkeit bei Kunden und Interessenten und das sowohl für Männer als auch für Frauen, große und kleine Betriebe. Und doch, auch wenn all diese harten Faktoren scheinbar in Ordnung sind, kann es sein, dass der Betrieb, der Selbstständige, die Unternehmerin nicht den Erfolg hat, der ihm zusteht.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Anne Wylie spielt in Wäschenbeuren

Die irische Sängerin ANNE WYLIE wird die Konzertbesucher mit ihrer faszinierenden Folk/Ethno-Stimme verzaubern und auf die Grüne Insel entführen: in eine Welt voller Sagengestalten, Zauberern und Helden längst vergessener Zeiten. ANNE WYLIE singt ihre Geschichten erdig und kehlig und verleiht ihren Liedern einen unverwechselbaren Charakter. Sie erzählt von Liebe, Tod und Schicksal – meist auf Gälisch, der ursprünglichen Sprache Irlands. Bei ihren Zuhörern weckt die Storytellerin eine Sehnsucht nach alten Tugenden und spannt durch ihre Stimmgewalt einen sagenhaften Bogen zwischen Schwere und Leichtigkeit.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wendrsonn auf Burg Wäscherschloss

Am 17. Juli 2015 gastiert das Wendrsonn zum ersten Mal auf Burg Wäscherschloss: Kreativität trifft Tradition und Flair. Unaufhaltsam rocken die kreativen Schwaben um den Ausnahmegeiger Klaus Marquardt das Musterländle und schicken sich an, mit ihrem Vagabundencharme die ganze Republik zu begeistern. Rotzfrech werfen Biggi Binder und ihre kongenialen Jungs aus dem wilden Süden jede Menge Klischees über Bord und zelebrieren einen virtuosen Folkrock-Crossover, bei dem ordentlich die Fetzen fliegen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Hmmmm - sehr seltsame Geschichte

Hatte auf Xing gerade eine Nachricht bekommen in der mir ein Herr "Hilfe" anbot. Ich schrieb ihm zurück, dass ich nicht wusste, dass ich Hilfe benötige und bei was denn vor allem... Keine 2 Sekunden später rief er mich an. Freundlich fragte ich, bei was er mir denn helfen wolle. Worauf er nur antwortete bei Xing und Google - Ja aber für was?!?!?! war meine Frage zurück - worauf er sehr ärgerlich irgendwas brubbelte und dann einfach auflegte.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Corvus Corax zu Gast in Wäschenbeuren

25 Jahre und kein bisschen leise! Die Könige der Spielleute feiern Geburtstag auf Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren. Was einst mit Wim und Castus als Straßenmusikduo begann, das in den Wirrungen der Wendezeit auf den Marktplätzen Europas ums nackte Überleben spielte, wuchs bald zur stilprägenden Ikone der Mittelaltermusik. In gründlicher Recherche erwecken CORVUS CORAX die Lieder und Tänze aus verstaubten Chroniken und Geschichtsbüchern wieder zum Leben und schlagen eine Brücke über die Jahrhunderte quer durch die „Alte Welt“. Bald schon erspielte sich die Band den Ruf, Vorbild für ganze Generationen von Mittelalterbands rund um den Globus zu sein.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

gelungener jährlicher Kundenevent

Allseits beliebt und jedes Jahr einen Tick besser, erfreut das Erdbeerfest der 107,7 als feste Größe im Jahr seine Kunden. In zwangloser Atmosphäre heißt es hier mit der Familie genießen und nebenbei die Kundenbindung zum Sender stärken, netter Nebeneffekt auch sonst ist Netzwerken und Kontakten möglich und selbstverständlich erwünscht...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Brannan Keeley mit Meg Pfeiffer auf d. Wäscherschloss

Irish Folk Meets Country am 13. Juni auf Burg Wäscherschloss. Der charismatische Ire aus Tullamore startet mit Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums "Under A Celtic Sky" noch einmal durch. Irish Folk & Pop vom Feinsten. BRENDAN KEELEYgehört zu den klassischen Songwritern und Interpreten seiner Zunft. Stets bekennend zu seinen Wurzeln und seiner Heimat Irland. Oft hat er die ganze Schwere seines Volkes in der Seele, natürlich auch den traditionellen Irish Folk mit all seiner wiederspiegelnden Lebensfreude.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Jungen Menschen den Weg als Unternehmer weisen

n ihrer Funktion als VorbildUnternehmerin des Bundeswirtschaftsministeriums saß Claudia Schimkowski gestern in der Jury der Initiative business@school am Immanuel Kant Gymnasium in Leinfelden-Echterdingen. Als Vorjurymitglied beim Regionalentscheid Baden-Württemberg ging es darum in einer von zwei Vorentscheidungsrunden vier Geschäftsideen von Schülern zu bewerten und damit unternehmerisches Know-How auch an junge Menschen weiterzugeben. http://www.business-at-school.net/wws/leinfelden-echterdingen-2015-judges.php?sid=17419676872786841743435143514790 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Fotoshooting für Kalender mit dem Stauferspektakel

Bereits seit über 10 Jahren läuft bei der Stahlbau Nägele GmbH alle Jahre wieder ein, von außen betrachtet, spannender Prozess, der so gar nichts mit Stahlbau zu tun hat. Von „Panzer Knacker“ über „Cats“, "Tanz der Vampire" oder "Hair" bis hin zu „vom Winde verweht“ werden Themen gewälzt und Ideen gesammelt, denn sie steht wieder an: Die nächste Ausgabe des Nägele Jahreskalenders. Was vor mehr als 10 Jahren mit einer „Schnapsidee“ und genau einer Ausgabe des Nägelekalenders, erstellt von Matthias Bolch aus dem Einkauf begann, ist heute schon längst allseits geliebte und sehnsüchtig erwartete Tradition geworden, ein sogenannter Werbe-Selbstläufer.  Und das sowohl bei den rund 150 Nägele Mitarbeitern, als auch bei den zahlreichen Kunden und Geschäftskontakten. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Ermäßigt zum Göppinger Mittelaltermarkt Stauferspektakel

Einladung an alle Vereine zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum 2015’ im Göppinger Stauferpark 
Am Freitag ab 14 - 23 Uhr gewähren wir Vereinsgruppen ermäßigten Eintritt auf den Markt. Geschichte ist alles andere als langweilig - das möchten wir auch Vereinen zugänglich machen und live vermitteln. Dabei sein, erleben und begeistern, das ist unser Motto - und damit die Geschichte des Mittelalters hautnah und begreifbar vermitteln.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kostenlos zum Göppinger Mittelaltermarkt Stauferspektakel 2015

Einladung an alle Schulklassen/Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark Für Schul-, Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen: Am Freitag ab 14 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Aktive stehen, am Rest wird fleißig gearbeitet

Noch genau 30 Tage bis an Himmelfahrt zum zehnten Mal das Stauferspektakel im Göppinger Stauferpark seine Tore öffnet. Bis dahin wird noch organisiert und geschuftet, bis das Gelände für die über 1000 Teilnehmer in Lager, Markt und Ritterturnier bereitet ist. „Viele unserer Darsteller haben wir bereits bei Marktende im vergangenen Jahr für unser 10-Jähriges fest gebucht“, so Veranstalter Karl Göbel.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Jubiläumsmarkt 10 Jahre Stauferspektakel 2015

„Anlässlich des zehnten Stauferspektakels im Göppinger Stauferpark, haben wir uns viele Highlights für unsere Besucher ausgedacht“, Veranstalter Karl Göbel hat sich in diesem Jahr selbst übertroffen. Vom 14. bis 17. Mai bringt er das Who-is-Who der Mittelalterszene, sowie zahlreiche Jubiläumsneuerungen sowie alte Bekannte für mittelalterliche Ritterturniere, zahlreiche Handwerkervorführungen, Markttreiben, Lagerleben und ein abwechslungsreiches Kindermitmachprogramm nach Göppingen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Ein viertägiges buntes "Spectaculum"

Ritterkämpfe, Feuershows und Tanzdarbietungen/ Eintritt am gesamten Wochenende frei Bruchsal (tam). Er ist das älteste Bauwerk in Bruchsal und ein markanter Punkt im Herzen der Stadt: Auf Geheiß seines adeligen Auftraggebers, Gerhard von Ehrenberg, im Jahre 1358 errichtet, zeugt der massige Bergfried im Bruchsaler Bürgerpark noch heute von einer spätmittelalterlichen Burganlage der Bischöfe von Speyer. Über 650 Jahre später schlagen Ritter und Vaganten, Landsknechte und Handelsleute am Fuß des alten Turmes von neuem ihre Zelte auf und heißen die Besucher vom 30. April bis 3. Mai willkommen zu einer Zeitreise ins Mittelalter. Das Besondere daran: Der Eintritt ist durchweg frei.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Peter Hofelich MdL begrüßt Vorbild-Unternehmerinnen in Stuttgart

Am 27.4.2015 tagten die süddeutschen Vorbild-Unternehmerinnen im Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Stuttgart. Peter Hofelich MdL, Staatssekretär und Mittelstandsbeauftragter der Landesregierung begrüßte die über zwanzig aus Baden-Württemberg, Bayern und Hessen angereisten Frauen, darunter auch Claudia Schimkowski, Geschäftführerin der Plochinger AHA Agentur fürs Handwerk GmbH. Er zeigte sich „überzeugt davon, dass es im Gründerinnengeschehen voran geht und dass dafür Zugpferde wie die Vorbild-Unternehmerinnen ein wichtiger Baustein sind."

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Was hat hat Werbung eigentlich mit mir zu tun?

Hoch her ging es am 25., 28.4. und 5.5. bei den Meisterschülern des Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg zum Thema Marketing, Werbung und Rhetorik. Unter dem Motto "was hat Werbung eigentlich mit mir zu tun?" stellten sich die 13 angehenden Meister kurz vor Ihrer Abschlussprüfung einem ganz persönlichen Thema.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel 2015 - Bastelwettbewerb

Bastel-Wettbewerb - Schicke uns bis zum 20.04. deine Geschichte, ein Bild oder Gebasteltes zum Thema „Ritter und Mittelalter“. Gewinne einen Blick hinter die Kulissen, mit Ritterturnier & Rittermal für Dich und Deine Eltern, außerdem gibt es 10 x 2 Freikarten für einen Tag Deiner Wahl zu gewinnen. 

kinder@stauferspektakel

oder Stauferspektakel
c/o Claudia Schimkowski
Ulmer Str. 27/1
73207 Plochingen

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Staatssekretärin Gleicke: Emanzipation durch Vorbilder

Aus Anlass des diesjährigen Weltfrauentages wird die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Mittelstand und Tourismus, Iris Gleicke, am Montag, 9. März 2015, zwei Unternehmerinnen der BMWi-Initiative "FRAUEN unternehmen <http://www.bmwi.de/DE/Service/wettbewerbe,did=639250.html>" in Jena besuchen:

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Full House bei Vernissage bei Steiner am Fluss

Plochingen - "Farbe bekennen - Explosion der Energien und Farben" unter diesem vielversprechenden Motto fanden sich am vergangenen Sonntag im Restaurant Steiner am Fluss rund Fünfzig Interessierte zur Vernissage der gleichnamigen Ausstellung der Künstlerin Claudia Schimkowski ein.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Professionelle Fotos für Firmenauftritt im Handwerk

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Dieser Spruch ist oft gehört und doch so wahr, und außerdem übertrag- und anwendbar auf viele Bereiche. Beispielsweise ist es elementar, wie Interessenten und zukünftige Kunden oder Geschäftspartner mich auf meiner Internetseite wahrnehmen. Dazu gehören im Handwerk, wie auch in allen anderen Bereichen, persönliche Fotos mit "echten" Menschen darauf zu Werbung und Marketing dazu.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Farbe bekennen! -Vernissage in Plochingen

Vernisasge - 15. Februar 2015, 11 Uhr, Steiners am Fluss, Plochingen Aus dem Programm: Heike Frank-Ostarhild (Kunsthistorikerin), Lajos Bartha, Saxophon & Matthias Waßer, Gitarre von Radiovillamusica.de, Imulsvortrag Ingrid Hack, Sektempfang …

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wir reden vom Gleichen und doch versteht jeder was anderes

Kennen Sie das auch, da verwenden Sie die selben Worte wie Ihr Gegenüber und doch haben Sie das Gefühl, Sie sprechen aneinander vorbei?

Was wir verstehen in einem Gespräch ist ganz entscheidend von unseren ganz eigenen und persönlichen Erfahrungen und Wertevorstellungen geprägt. So wusste schon Johann Wolfgang von Goethe - "Man sieht nur, was man weiß." und meinte damit eigentlich: Man versteht nur, was man schon weiß und auch versteht.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

„Wo immer die Kunst blühte, ruhte sie

auf dem fruchtbaren Boden des Handwerks.“

Liebe Kunden, Interessenten, Lieferanten, Geschäftspartner, liebe Freunde,
ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und sagen: „das Handwerk ist nicht nur Boden für die Kunst, sondern auch das gesamte Leben …“ Ob das nun im übertragenen Sinne geschieht oder ganz handfest.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

ausgezeichnet - Magazin Wirtschaft

Carola Orszulik (Mitte) von der Skit Unternehmensgruppe in Esslingen, Claudia Schimkowski (rechts) von der AHA Agentur fürs Handwerk GmbH in Plochingen und Katja Hofmann (links) von der KMU-kreative Marketingunterstützung in Filderstadt sind vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als „Vorbild-Unternehmerinnen“ ausgewählt worden. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Veröffentlichung im aktuellen IHK Magazin

Unternehmerinnen ausgezeichnet, aktuelle Ausgabe von Magazin Wirtschaft bringt Notitz über die ausgewählten Vorbild Unternehmerinnen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Claudia Schimkowski vom Bundeswirtschaftsministerium ausgezeichnet

Ausgezeichnete Unternehmerinnen

KREIS ESSLINGEN: Bundeswirtschaftsministerium kürt drei Geschäftsfrauen aus dem Landkreis zu „Vorbildern“  

Drei erfolgreiche Geschäftsfrauen: Katja Hofmann, Carola Orszulik und Claudia Schimkowski (von links). Foto: privat 

(nin) - Als „hochklassige und engagierte Unternehmerinnen“ hat das Bundeswirtschaftsministerium mit der neu gestarteten Initiative „Frauen unternehmen“ auch drei Frauen aus der Region Esslingen ausgewählt:

Carola Orszulik von der Skit Unternehmensgruppe in Esslingen, Claudia Schimkowski von der AHA Agentur fürs Handwerk GmbH in Plochingen und Katja Hofmann von der KMU kreative Marketingunterstützung in Filderstadt.

http://www.esslinger-zeitung.de/lokal/esslingen/kreisesslingen/Artikel1240288.cfm

Ganz herzlich - Ihr Team der A-Ha! Agentur fürs Handwerk GmbH
Wir machen das Handwerk stark.

EMAIL SCHREIBEN

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Eröffnung der alten Zimmerei Esslingen ein voller Erfolg

Lange reifte die Nutzung der alten Zimmerei zu seiner heutigen Bestimmung als Markt und Begegnungsstätte. Gestern eröffnete in einem feierlichen Festakt mit geladenen Gästen, die Etage in der nun rund zehn Manufakturen und hochwertige Produzenten von Lebensmitteln mit einem Markt gemeinsame Sache machen werden.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Startschuss der neuen Initiative „FRAUEN unternehmen“ vom Bundesministerium in Berlin

Claudia Schimkowski, Autorin, Visionärin und Geschäftsführerin der AHA Agentur fürs Handwerk GmbH in Plochingen, ist Teil des Netzwerks an hochklassigen und engagierten Unternehmerinnen und wurde als “Vorbild-Unternehmerin” vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ausgewählt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Mehr Gründerinnen und Unternehmerinnen für Deutschland – Startschuss der neuen Initiative „FRAUEN unternehmen“ von Bundesminister Gabriel

Mit einer großen öffentlichen Auftaktveranstaltung in der Kalkscheune in Berlin wird [heute / morgen] die neue Initiative „FRAUEN unternehmen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vorgestellt. Mit der Initiative wirbt der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, für mehr Existenzgründungen und Unternehmertum von Frauen. Plochinger Unternehmerin mit dabei.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Claudia Schimkowski - Ausgezeichnete Vorbild-Unternehmerin

Werte leben für ein erfolgreiches Unternehmen Die Redaktion vom „der Handwerker Magazin“ im Interview mit Claudia Schimkowski, Geschäftsführerin der A-Ha! Agentur fürs Handwerk GmbH und jüngst ausgewählte „Vorbild-Unternehmerin“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und der Bundes Gründerinnen Agentur (bga).

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Dunkelschön auf der Wäscherburg - Vergehen & Werden Unplugged

Nicht nur in ihrem Bandnamen – sondern auch in ihrer Musik verbinden die sieben Künstler Gegensätze: Balladen der Romantik treffen auf rockige Elementen der Neuzeit. Traditionelle Instrumente wie Harfe, Drehleier, Nyckelharpa und Flöten vereinigen sich mit E-Gitarren, Cello, Bass und Schlagzeug zu einer virtuosen Klangkulisse. Darüber tönt die Stimme der Frontfrau Vanessa Istvan: mal ruhig und sanft, dann wieder fordernd, stimmgewaltig, Rockröhre par excellence. So entsteht diese Spannung, diese Einzigartigkeit, diese Magie, für die Dunkelschön bekannt sind. Und diese Gegensätze finden ein wunderbares Pendant auf der märchenhaften Burg Wäscherschloss in Wäschenbeuren, das verspricht wahrlich ein einmaliges Erlebnis zu werden. Nicht nur Fans mittelalterlicher Musik, sondern Liebhaber des Besonderen werden begeistert sein.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Tanzwut im Wäscherschloss

Unverkennbare Dudelsackmelodien, tanzbare Rhythmen und einprägsame Gesänge, getragen von Teufels charismatischer Stimme, werden die Zuschauer auch im Jahr 2014 begeistern. Und das alles im stimmungsvollen Ambiente des Wäscherschlosses - das verspricht ein einmaliges Erlebnis nicht nur für Fans mittelalterlicher Klänge zu werden. Eselskiefer, Muscheln, Sitar, Nyckelharpa und diverse Schlagwerke, Dudelsäcke, Maultrommel, Flöten und Glocken sind gut geeignet um die dicken Mauern der Stauferburg aus dem 14.Jahrhundert zum Beben zu bringen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wäscherschloss mit Sara Rilling

Am 17. August 2014 gastiert das IVY ENSEMBLE zum ersten Mal auf Burg Wäscherschloss. Die Bratschistin Sara Rilling, Tochter des Dirigenten und Bachexperten Helmuth Rilling. Rainer Fox, Saxophonist bei Max Raabe/Palastorchester und der Berliner Jazzcellist Martin Klenk gründeten vor einem Jahr das IVY ENSEMBLE. Mit der Verbindung aus Musik, die an die sphärischen Klangwelten der isländischen Band 'Sigor Ros' und des norwegischen Saxophonisten Jan Garbarek erinnern, kreiren die Musiker einen Kontrapunkt zur Geschäftigkeit unserer Zeit.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Veröffentlichung in den Stuttgarter Nachrichten zur

"Sara Maria Rilling und ihre Liebe zur Bratsche: Auf BurgWäscherschloss gibt sie davon am Sonntag eine musikalische Kostprobe"

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Geschäftsausstattung Baubetrieb

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Unternehmensauftritt mit Logo, Visitenkarte, Briefpapier, Banner, Internetseite...
Sehr professionell und modern geht Sylwester Cupryjak nun mit seinem Betrieb SC Bau ug Göppingen an den Start. Der Erfolg bei seinen Kunden ist direkt spürbar und sichtbar. Denn nur Werbung, die mehr Umsatz bringt, ist gute Werbung!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wäscherschloss Staufer Kultursommer

Liebe Freunde außergewöhnlicher Kulturleckerbissen,

dieses Jahr wird der erste Staufer Sommer - Kultur im Wäscherschloss stattfinden.

Vorerst noch in etwas kleinerem Umfang, dafür aber mit exquisitem Programm und natürlich für die nächsten Jahre ausbaufähig. Die Idee dafür haben wir, Paul Woog (Geschäftsführer der Michael Russ Konzert GmbH), Silke Almendinger (Pächterin des Wäscherschlosses) und Philipp Hebenstreit (Veranstalter, Booker, Musikmanager) im letzten Jahr entwickelt. Ziel war es, alle Veranstaltungen unter ein Motto zu stellen, ein buntes Programm für alle Altersgruppen zu entwickeln und das Wäscherschloss als kulturelles Ausflugsziel mit seiner wunderschönen Umgebung einem größeren Publikum näher zu bringen. Allein bis Ende August stehen 29 Veranstaltungen fest in unserem Kalender. Neben Führungen, Krimi Dinner, Erlebnisstagen und Erkundungstouren in den Schulferien, Mittelalterlichen Heerlagern, Lesungen und, und, und, haben wir wieder einige besondere Konzerte im Programm.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Förderungsprogramm der KfW läuft aus

Das KfW-Gründercoaching erlaubt Gründern, die es noch nicht genutzt haben, bis zu 60 Monate nach der Gründung einen Beratungskosten-Zuschuss von 3.000 Euro zu erhalten (50 % Förderung bei Eigenanteil von 3.000 Euro). Diese Förderung läuft zum 30. Juni 2014 aus.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Eintritt frei im Bruchsaler Barockschloss

„Hier spielt die Musik“ am 28. und 29. Juni / Buntes Programm am gesamten Wochenende Bruchsal (pm/tam).

„Spiel´s nochmal, Maschine!“ Der Titel, den die Badische Landesbühne ihrem szenischen Beitrag zum Jubiläumsfest des Deutschen Musikautomaten-Museums gegeben hat, könnte auch ein Stück weit das übergeordnete Motto für das gesamte Wochenende am 28. und 29. Juni in Bruchsal sein.

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Bruchsaler Residenzschloss wartet mit buntem Programm für die ganze Familie auf

Vielfältige Angebote zum ermäßigten Eintrittspreis / Letzter Öffnungstag der Lego-Ausstellung Bruchsal (tam). Zum mittlerweile vierten Mal laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zu ihrem landesweiten Schlosserlebnistag ein, der in den vergangenen Jahren viele Tausende von Besuchern in die mittelalterlichen Burgen und barocken Residenzen des Landes strömen ließ. So auch in Bruchsal, das nicht nur eine sehenswerte Schlossanlage samt prunkvoller Innenausstattung, sondern mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum (DMM) und dem Städtischen Museum noch zwei weitere vielbesuchte Einrichtungen besitzt. Entsprechend werden die drei im Bruchsaler Schloss ansässigen Einrichtungen auch beim vierten Schlosserlebnistag wieder zusammenarbeiten und am Sonntag, 15. Juni, im Zeitraum zwischen 10 und 18 Uhr ein buntes und vielfältiges Programm für die ganze Familie präsentieren – und dies obendrein zum stark reduzierten Eintrittspreis von 3 Euro für Erwachsene, 1,50 Euro für Kinder oder 7,50 Euro mit Familienkarte.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erdbeerfest 107,7 2014

Ein alljährlicher Höhepunkt der geschäftlich wiederkehrenden Termine ist im Juni sicherlich das Erdbeerfest des Radiosenders 107,7. Kein langweiliges Händeschütteln oder Flanieren von Anzug- und Kravattenträgern auf steifen Empfängen, sondern ein ungezwungener Familienevent, auf dem wirklích jeder locker und mit guter Laune eine tolle Zeit verbringt.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kostenlos - zum Göppinger Mittelaltermarkt Stauferspektakel

Einladung an alle Schulklassen/Kindergärten/Vereine mit Ihren Lehrern/Erziehern zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark

Dieses Jahr gibt es eine NEUE Regelung für Schul-, Kindergarten-, Kinder-Vereinsgruppen. Am Freitag ab 14 Uhr gewähren wir angemeldeten Kindergruppen freien Eintritt auf den Markt. Wir freuen uns sehr auf Ihre Anmeldung unter '; document.write('<a '="" +="" path="" '\''="" prefix="" ':'="" addy76002="" '\'="">'); document.write(addy_text76002); document.write('<\/a>'); //-->\n

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Einladung an alle Vereine zum ‚Mittelalterlichen Spektakulum’ im Göppinger Stauferpark

Dieses Jahr gibt es eine NEUE Regelung für Vereine. Am Freitag ab 14 Uhr gewähren wir Vereinsgruppen ermäßigten Eintritt auf den Markt. Geschichte ist alles andere als langweilig - das möchten wir auch Vereinen zugänglich machen und live vermitteln. Dabei sein, erleben und begeistern, das ist unser Motto - und damit die Geschichte des Mittelalters hautnah und begreifbar vermitteln. Anlässlich unseres neunten mittelalterlichen Stauferspektakels laden wir Vereine im Landkreis und darüber hinaus ein, uns am Freitag ab 14 Uhr im Göppinger Stauferpark zu ermäßigtem Preis zu besuchen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Noch familien- und vereinsfreundlicheres Stauferspektakel zu Göppingen

„In diesem Jahr haben sind wir noch familienfreundlicher“, Veranstalter Karl Göbel ist stolz auf den neunten Mittelaltermarkt „Stauferspektakel“ im Göppinger Stauferpark. Vom 29. Mai bis 1. Juni sind dazu wieder allerlei mittelalterliche Ritterturniere, zahlreiche Handwerker-, Spielstände und ganz viele Kinderattraktionen zu bewundern.

>> download Pressemitteilung Stauferspektakel Göppingen 2014
Fotos finden Sie unter www.stauferspektakel.de oder fordern Sie direkt an unter die@claudia-schimkowski.de

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Zur Aufnahme in Ihren Veranstaltungskalender

Stauferspektakel Göppingen Mittelaltermarkt mit Gaukelei, altem Handwerk, täglich Ritterturnieren, Schaukampf, Händler, großem Lagerleben und einem abwechslungsreichen, bunten Kinderprogramm.

>> Download Verlosungsaktion Stauferspektakel Göppingen 2014 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

„eurofestival zupfmusik 2014“ in Bruchsal

Zupfmusiker aus der ganzen Welt in Bruchsal / Zahlreiche Konzerte und Bruchsal (pm). Vom 29. Mai bis 1. Juni wird die Stadt Bruchsal zum Treffpunkt für 1500 Musiker aus aller Welt: Das „eurofestival zupfmusik 2014“ ist das weltweit größte seiner Art und findet bereits zum zweiten Mal im und um das Bruchsaler Bürgerzentrum statt. Veranstalter ist der Bund Deutscher Zupfmusiker, der unter seinem Dach die Zupforchester, Gitarrenensembles, Gitarren- und Mandolinenlehrer Deutschlands, Solisten und viele andere in diesem Bereich engagierte Menschen vereint.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel 2014 erfolgreich abgeschlossen

2014 war für den Göppinger Mittelaltermarkt nach zwei verregneten Jahren wieder eine vom Wettergott gesegnete Veranstaltung. Eines steht fest, das nächste Stauferspektakel wird auf jeden Fall wird eine Runde Sache, denn es steht in 2015 der zehnte Markt, also ein Jubiläums an. 

Es gab einige sehr schöne Veröffentlichungen und Berichterstattungen, hier den Bericht von Sabine Ackermann über den Uhe Einstein.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel Gewinner 2014 stehen fest

Es war wirklich schwer, die Gewinner fürs Stauferspektakel Gewinnspiel 2014 auszuwählen, aber schließlich haben wir uns durchgerungen.
Die Aufgabe war eine Bastelarbeit, ein Foto oder eine Geschichte zum Thema Ritter selbst zu erstellen und an das Pressebüro einzusenden. Viele tolle und wirklich ganz besondere Arbeiten sind bei uns eingetroffen. Die drei Erstplazierten wollen wir Euch mit Foto gerne vorstellen. Alle 10 Gewinner der Ehrenkarten benachrichtigen wir auf dem Email oder Postweg.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Schöne Haut durch perfekte Pflege

Umwelteinflüsse, wie Sonneneinstrahlung oder Luftverschmutzung, sind eine ständige Belastung der Gesichtshaut. Stress, Schlafmangel, Nikotin und Alkohol setzen der Haut ebenfalls zu. Deshalb ist eine sorgfältige Gesichtspflege, in jedem Alter, ein absolutes Muss. Dabei kommt der Reinigung des Gesichts eine ebenso große Bedeutung zu, wie der anschließenden Pflege.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Klang & Tanz Seminar

Dieses Seminar ist eine Einladung, sich selbst neu zu erfahren, den Verstand zu entspannen und der inneren Wahrheit zu vertrauen. Mit Bewegung, Tanz, Klängen und der Stimme kann jeder ein neues Körper- und Seinsgefühl entdecken und zur Quelle kommen.

Für jeden geeignet, der in die eigene Kraft kommen und stärker, echter bei seinen Mitmenschen ankommen möchte. Besonders auch für Trainer, Coaches oder Musiker und solche, die es werden wollen interessant.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kaiser Maximilian I. - Der letzte Ritter und das höfische Turnier

Reiss-Engelhorn-Museen, Museum Zeughaus C5 An der Schwelle vom Mittelalter zur Neuzeit regierte einer der populärsten Herrscher aus dem Hause Habsburg das Heilige Römische Reich: Kaiser Maximilian I., der "letzte Ritter". Maximilian I. (1459 - 1519) leitete den habsburgischen Aufstieg zur Weltmacht in die Wege. Er hatte mit seinen humanistischen, wissenschaftlichen und künstlerischen Neigungen bereits viele Kennzeichen eines frühneuzeitlichen Herrschers. Eine seiner größten Leidenschaften war neben der Jagd das mittelalterliche ritterliche Turnier.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Direkt vom Jäger gut aufgestellt

Pünktlich zur Slow Food Messe 2014 freut sich Jäger und Inhaber Karl Göbel von www.direkt-vom-jaeger.de über seinen neu und professionell erstellten Flyer mit Einleger-Bestellformular. Die ersten Rückmeldungen der Kunden sind auf jeden Fall begeistert. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Auftritt! 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Spannende Themen aus dem Handwerk gesucht

Unser nächstes Magazin der Handwerker ist in der Vorbereitung. Wie immer suchen wir spannende Geschichten, Erfolgsstorys, Fachbeiträge und Menschen, dieses Mal rund um das Thema Abkürzung zum Kunden. Jetzt bewerben und vom System Magazin der Handwerker profitieren: http://www.der-handwerker-magazin.de/ihr-redaktioneller-beitrag 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Auch für Gründer im Handwerk

Für Sie waren wir vor Ort und informierten uns über Gründungen und Trends, Fördermittel und Möglichkeiten.
Denn Netzwerken ist das A und O für nachhaltigen Erfolg auch für Betriebe im Handwerk. Wer findet uns in der wunderbaren Gallerie des Reutlinger Generalanzeigers? http://www.gea.de/bilder/bildergalerien/gruendermesse+reutlingen.3631200.htm

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wo geht´s lang im Handwerk?

Die neueste Ausgabe 01/14 vom Magazin der Handwerker ist da. In diesem Heft dreht sich alles um Trends und Innovation. Wie immer praxisnah für Entscheider im Handwerk aufbereitet. Sie wollen das Magazin lesen oder sich als Fachautor für eine der nächsten Ausgaben bewerben?

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Frohe Weihnacht

Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben.
Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist ­erfrischt, erfrischt den Körper.
Prentice Mulford (1834–1891) auf einem Boot vor Long Island treibend

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kundenevent der 107,7 - Weihnachtsbaumschlagen

Alljährlich läd der lokale Radiosender seine Kunden zum Weihnachtsbaumschlagen ans Donzdorfer Jägerhaus. Ein Kundenevent für die ganze Familie, das jedes Jahr aufs Neue begeistert. So kurz vor Weihnachten ist das eine willkommene Gelegenheit sich weihnachtlich einzustimmen und sich den schönsten Baum zu sichern. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle dem 107,7-Team: Wir waren wieder begeistert!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Relaunch Handwerkerseite

Dem Team der Bauer Fliesen+ Natursteine GmbH in Wolfschlugen, herzlichen Glückwunsch zum gelungenen Relaunch der Internetseite www.fliesenlegerbauer.de/...

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Das Ziel fest im Blick – Start unserer Blog-Serie “Merk-würdige Unternehmer/innen”

Intervie mit Claudia Schimkowski auf dem Blog von KMU Katja Hofmann.
In unserem Alltag treffen wir immer wieder interessante Menschen mit spannenden Unternehmenskonzepten. In unserer neuen Blog-Serie “MERK-würdige Unternehmer/innen” berichten wir von Menschen mit Veränderungswünschen, von ungewöhnlichen Unternehmenskonzepten und Strategien, von praktischen Vorschlägen und ihrer tatsächlichen Umsetzung. Also von ganz normalen Menschen, die zum Teil verblüffende Arbeitskonzepte haben und spektakulär ihre Selbstständigkeit in eine sinnerfüllende Tätigkeit umwandeln. Es ist spannend zu sehen, was Menschen in ihre Arbeit einbringen, welche Wandlung sie durchlaufen und was dabei herauskommt. So wünschen wir euch viel Freude beim Lesen und ihr werdet sicher Ansätze finden, die euch in eurer Arbeit bestätigen oder bereichern.

Die neue Serie eröffnen wir mit einem Interview mit Claudia Schimkowski, Geschäftsführerin der Agentur fürs Handwerk. Das Interview führte Katja Hofmann. http://www.kmu-hofmann.de/2013/09/das-ziel-fest-im-blick-start-unserer-blog-serie-merk-wurdige-unternehmerinnen/#comment-113

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Lautlos und umweltfreundlich auf den Spuren der ersten „Auto-Fernreise“

Bertha Benz Challenge macht am Samstag, 14. September Station in Bruchsal / Der Ehrenhof des Barockschlosses wird zur großen „Stromtankstelle“ 

Bruchsal (pa). Wenn heute der dreirädrige „Patent-Motorwagen“ des Erfinders Karl Benz und andere benzinbetriebene Oldtimer aus der Frühzeit des Automobils als romantische „Schnauferl“ empfunden werden, dann nur, weil sich zwischenzeitlich die Patina von 125 Jahren über die bescheidenen Anfänge dieser „pferdelosen Kutschen“ gelegt hat. Tatsächlich hatte die berühmte erste „Auto-Fernreise“ von Bertha Benz wenig Romantisches und Beschauliches an sich, sondern war ein technologischer Quantensprung. Schließlich fuhr die Frau des Erfinders im Sommer 1888 auf ihrem Weg von Mannheim nach Pforzheim alles andere als einen Oldtimer, sondern vielmehr das innovativste Fahrzeug ihrer Zeit. Und genau daran knüpft – zum mittlerweile dritten Mal – am kommenden Wochenende die Bertha Benz Challenge auf der ältesten Automobilstraße der Welt an.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Jüngste Veröffentlichung im Magazin Local Branding

Die besondere Stärke des Handwerks liegt in seiner Region, Interview mit Claudia Schimkowski, AHA Agentur fürs Handwerk GmbH

Frau Schimkowski, Sie sind GF der „Agentur fürs Handwerk“ und beraten seit vielen Jahren Handwerker zum Thema Vertrieb und Marketing. Außerdem sind Sie Autorin mehrerer Fachbücher und Herausgeberin des Magazins „der Handwerker“ sowie Dozentin/Referentin unter anderem bei der Handwerker Akademie, bei Innungen und Kammern sowie Meistertrainerin beispielsweise beim Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

WOHNEN 2013 - Lifestyle und Wohnambiente

Die Schreinerei Ehle in Esslingen - Deizisau  ladet zu ihrer Ausstellung "Wohnen 2013" am Samstag, den 22. Juni 2013 ein.

Es ist eine Veranstaltung zum Thema Wohn- und Raumgestaltung. Eine Vielzahl von Materialkollagen, Raumidieen und Dekorationen sind für Sie vorbereitet.

Kreatives Handwerk trifft moderne Möbelkonzepte und gelungene Wohnarchitektur in einer tollen Atmosphäre bei entspannten und interessanten Gesprächen in Esslingen, Altes Rathaus - Schickhardt-Halle am Samstag, den 22. Juni 2013 von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Schreierei für Möbel- und Innenausbau ehe freut sich auf Ihren Besuch!

 

Mehr

(Kommentare: 0)

"Licht und Feuer" Schlosserlebnistag 2013

Am 16. Juni laden die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes wieder zum Schlosserlebnistag – und das Bruchsaler Schloss ist dabei. In diesem Jahr steht der gemeinsame Feiertag der Schlösser und Klöster, Burgen und historischen Gärten
unter dem Titel „Licht und Feuer“.  Das Bruchsaler Schloss mit dem Deutschen Musikautomaten-Museum und dem Städtischen Museum beteiligt sich auch dieses Jahr wieder mit einem sehr interessanten Programm für Groß und Klein. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Bruchsal ganz im Zeichen von Musik und Kunst

Ein Sonntag rund um Mozart: Bruchsal lädt am 14. Juli mit einem ganztägigen Programm zur Begegnung mit dem musikalischen „Wunderkind“ des 18. Jahrhunderts ein, dessen Aufenthalt in der fürstbischöflichen Residenzstadt sich am selben Tag zum 250. Mal jährt. Mit einer Kunstausstellung, Lesung, Führung, Konzerten und abendlichem Theaterstück im Schlossgarten erinnert die Stadt an dieses Ereignis, das Teil der großen dreijährigen „Wunderkindreise“ zwischen 1763 und 1766 gewesen ist.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Bunte Vielfalt in der Schwabenmetropole!

Wir waren wieder für Sie vor Ort und informierten uns für Sie über Trends, Locations und Leckeres in der Region.
Feiern im Fußballstadion, tagen im Weingut oder einfach einmal ein Schloss mieten? Wer für ausgefallene Veranstaltungen den passenden Veranstaltungsort im und um Stuttgart sucht, ist auf der LOCATIONS Region Stuttgart genau richtig. Denn hier präsentieren sich insbesondere solche Locations, die durch ihr besonderes Flair und Ambiente, ihre außergewöhnliche Geschichte, oder durch ihre exponierte Lage überzeugen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erdbeerfest 2013

Ein absolutes Highlight im Veranstaltungskalender: Auch in diesem Jahr war das Erdbeerfest der 107,7 eine rundum gelungene Sache. Hier kann man in Perfektion sehen, wie Regionalität und Kundennähe zu einem erholsamen Sommerfest werden und ganz nebenbei Business gemacht wird. Hut ab! Vielen Dank, und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

MCR-Unternehmensberatung

Wir gratulieren der MCR-Unternehmensberatung zum gelungenen Start der neuen Internetseite.

Es gibt viel Interessantes zu erfahren:
- wie führe ich effektive Bankgespräche oder
- wie bekomme ich den richtigen Erlös für meine Firma?

Besonders interessant finden wir den Part "Profitabel Wachsen". Es gibt viele Wege, sein Ziel zu erreichen und profitabel zu wachsen,

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Jäger holt Deutsche Meistergriller nach Göppingen

 Deutsche Grillmeisterschaft im Stauferpark Göppingen

Seit März diesen Jahres steht es fest: Göppingen wird  deutsche Grillhauptstadt. Der Jäger Karl Göbel als Initiator hat mit den Verantwortlichen der German Barbecue Association und der Stadt Göppingen die Sache nun unter Dach und Fach gebracht. Die 18. Deutsche Grillmeisterschaft findet im Göppinger Stauferpark statt. Zuständig für guten Geschmack und als Wildspezialist ist Göbel vielen in der Region bereits mit seinen Wildfleisch-Leckereien ein Begriff. So ist er nicht nur auf den großen Weihnachtsmärkten der Region, wie Esslingen, Ulm, Stuttgart oder Ludwigsburg vertreten, sondern auch auf Veranstaltungen wie dem Frühlings/Sommer und Oktoberfest  Stuttgart oder der Slow Food Messe nicht mehr wegzudenken. Beim Stauferspektakel in Göppingen, das in diesem Jahr das siebte Mal stattfindet, vereint der leidenschaftliche Jäger außerdem als Veranstalter das Whoiswho der Mittelalter-Branche und selbstverständlich gibt es außerdem Feines vom Wild.

Fotos, Verlosungsaktion, Interview oder weitere Infos sehr gerne auf Anfrage.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Zur Aufnahme in Ihren Veranstaltungskalender

Stauferspektakel Göppingen

Mittelaltermarkt mit Gaukelei, altem Handwerk,
täglich Ritterturnieren, Schaukampf, Händler, großem Lagerleben
und einem abwechslungsreichen, bunten Kinderprogramm. 

 

Freitag ab 14 Uhr Kindertag – alle angemeldeten Kindergruppen Eintritt frei.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Außendarstellung - Zeigen Sie Ihre Stärken

Beim Marketing spielt die Außendarstellung eine ganz besonders wichtige Rolle. Schließlich zählt oft genug der erste Eindruck. Wer sich dabei auf das Wesentliche konzentriert, punktet auch beim Kundenkontakt. Aktueller Fachartikel in der Deutschen Handwerks Zeitung 12/12 mit Claudia Schimkowski.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stuttgart on Stage

Seminar der anderen Art - jetzt in der neuesten Ausgabe des Magazins "der Geschäftserfolg"

Wo kann man leichter Respekt und Werte – als Grundlage jeglichen unternehmerischen Erfolgs und dem täglichen Miteinander – lernen, als in einer Umgebung, die sehr viel Fingerspitzengefühl erfordert? pdf >> hier weiterlesen... der geschaeftserfolg 12/10

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Manufakturtag 2012.2

Mehr geht nicht: 17 Aussteller sind dabei, wenn in diesem Jahr der Untertürkheimer Manufakturtag über die Bühne geht - so viele wie noch nie. „Wein, Leckeres und Erlesenes" heißt das Motto, wenn sich am Sonntag, den 28. Oktober bereits zum neunten Male Genießer und Menschen mit gutem Geschmack in der Weinmanufaktur Untertürkheim treffen. Was 2004 mit gerade einmal fünf teilnehmenden Manufaktur-Betrieben begann, ist zu einer Veranstaltung geworden, die bei Besuchern wie Ausstellern gleichermaßen gefragt ist. Fast alle Aussteller, die einmal dabei waren, wollen wiederkommen. Die Veranstalter legen allerdings Wert darauf, dass stets auch „Newcomer" dabei sind und die Mischung zwischen „guten alten Bekannten" sowie Neulingen stimmt.

NEU dabei...
Persönlich zur Sache geht es bei den Seminar-Angeboten von RelActive Concepts aus Ammerbuch bei Tübingen. Die Inhaberin Heike Frank-Ostarhild gibt viele Infos zu ihren Trainings, bei denen auch mit Pferden gearbeitet wird. Die Pferde dienen dabei als “lebende Spiegel”, mit denen die eigene Persönlichkeit oder Führungsqualitäten gestärkt werden kann. Um dem “Glück der Erde” ganz nahe zu kommen, kann eine “RelActive-Sternstunde” am Manufakturtag zu einem Sonderpreis gebucht werden.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Macht des Auftritts

08. Oktober 2012 - SCHNUPPERSEMINAR für KURZENTSCHLOSSENE
Sie fragen sich, wie es kommt, dass manchen Menschen…

  • eine natürliche Autorität besitzen ‐ und andere nicht?
  • sich einfach hinstellen und kraftvoll, energiegeladen und kompetent wirken?
  • bereits mit ihrem Auftreten überzeugen können?

Schon einfache Regeln und Übungen zur Körperhaltung und zum Auftritt wirken mehr als man glaubt. Oder, wie eine Teilnehmerin begeistert meldet: „Kleine Verhaltensänderung ‐ große Wirkung!“. Und all das können Sie jetzt direkt ausprobieren und in Ihren Alltag übernehmen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Auf ins Mittelalter - von der Faszination, Märkten und Spektakeln

26.05.2012 - Sonderseiten in den Suttgarter Nachrichten
Wenn der edle Hartmann von Brandenburg dem üblen Ritter Ulrich von Stein mit Axt und Streitkolben zu Leibe rücken, jubeln ihnen Managerinnen, Maler und Knirpse zu Tausenden zu – bei Ritterspektakeln wie hier in Göppingen, Burgfestspielen und Mittelaltermärkten. Aber warum zieht diese Zeit Menschen in ganz Deutschland so in ihren Bann? Haben die mittelalterlichen Handwerker wirklich so gelebt, wie es auf den Festivals dargestellt wird?

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Geschichte hautnah erleben - Mittelalter Spektakel

„In diesem Jahr haben sind wir noch familienfreundlicher“, Veranstalter Karl Göbel ist stolz auf den fünften Mittelaltermarkt „Stauferspektakel“ im Göppinger Stauferpark. Vom 17. bis 20. Mai sind dazu wieder allerlei mittelalterliche Ritterturniere, zahlreiche Handwerker- und Spielstände zu bewundern.

doc pm_stauferspektakel 
Fotos sehr gerne auf Anfrage oder >> hier

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stauferspektakel in Göppingen ein voller Erfolg

Ein buntes Treiben mit tausenden von Besuchern herrschte schon am ersten Tag des Mittelalterspektakels beim Stauferpark in Göppingen.

Natürlich darf man die Messlatte nicht zu hoch ansetzen, nicht alles war Mittelalter, aber die über 1000 Mitwirkende haben es sich zur „Lebensaufgabe“ gemacht, die Zeit des Mittelalters im Kernbereich von 1200 bis 1300 in allen seinen Bereichen und Facetten lebendig werden zu lassen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Trainercasting - als Trainer zum Erfolg

Superstars - Topmodels oder Restaurant-Chefs - im deutschen Fernsehen wird derzeit alles "gecastet" was nicht "niet- und nagelfest" ist. Aber bei diesen Veranstaltungen läuft alles darauf heraus, dass nur der Sieger dadurch beruflich erfolgreich wird. Die anderen Casting-Teilnehmer gehen leer aus. Beim Trainer-Casting dagegen geht es zwar ebenfalls hart zu, aber nur im Interesse der Trainer. Denn jeder, der es schafft, öffnet das Tor zu mehr Erfolg als Trainer und ganz realen Wachstumsperspektiven.

doc pm_trainer-casting-tos_gie_2

Aktuelle Fotos senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Stuttgart als Stadt der Kreativen

Die Landeshauptstadt ist äußerst attraktiv für die Kreativwirtschaft. Die Branche zählt mehr als 4.400 Unternehmen und über 25.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte. Jedes zehnte Stuttgarter Unternehmen gehört der Kreativwirtschaft an.
Ines Aufrecht, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung: „Die Kreativen sind enorm produktiv: Sie schaffen es auf einen Jahresumsatz von rund 6 Milliarden Euro. Darüber hinaus treiben sie Innovationen voran, da sie Dienstleister und Zulieferer für die anderen Industriezweige sind.“

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Die ersten Tübinger Unternehmertage

„Als Unternehmer ist man ständig sich ändernden Situationen ausgesetzt. Jeder Tag erfordert neue Entscheidungen und wirft neue Fragen auf.“ – hier muss was getan werden, dachten sich deshalb Anfang diesen Jahres 13 Unternehmer aus der Region und riefen kurzer Hand die Tübinger Unternehmertage 2011 ins Leben. Unter dem Motto „Zukunft gestalten: sichern, wachsen, weitergeben“ geben die engagierten Unternehmer als Referenten am 11. und 12. November im TTR Technologieparks Tübingen-Reutlingen interessante Einblicke in ihr Wissen in den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen.doc pm_tbinger_unternehmertage_final

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Bewerbungsfrist für die Teilnahme beim Bodensee-Adventskalender läuft

Anlässlich ihres 10jährigen Bestehens ruft die Werbeagentur See-Marketing aus Stetten bei Meersburg zu einem Casting der besonderen Art auf:

Gesucht werden nicht die fotogensten Models wie bei Heidi Klum, sondern die stilvollsten Tipps, den Advent zu genießen. Die 24 Gewinner-Tipps werden im Bodensee-Adventskalender online publiziert. Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen aus der Region, die durch ihr Angebot dazu beitragen, das Leben schöner und genussvoller zu gestalten. Ihre Kontaktdaten sowie ein Foto werden auf Wunsch kostenlos mit veröffentlicht.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kellergeister laden ein

Beim diesjährigen Manufakturtag setzt die Weinmanufaktur dem Genuss die Krone auf! Lassen Sie sich entführen in das Reich der Sinne und entdecken Sie Ihre Lieblingsweine auf ganz neue Art und Weise an unserer Aromenbar. Schnuppern Sie an natürlichen, selbsthergestellten Aromen. Erkennen Sie sie wieder? Sie werden überrascht sein! Wann? Den ganzen Tag in unserem Verkaufsraum

Die Kellergeister laden ein!
Steigen Sie mit Herrn Hübner und Herrn Strauß in das Herz der Weinbereitung: den Stahl- und Holzfasskeller. Dabei wird so manches Geheimnis gelüftet und Sie spüren hautnah die Faßzination der Weinbereitung. Lassen sie entführen!  Beginn Kellerführung: 14.00Uhr und 16.00Uhr

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erfolgsfaktor Auftritt

Warum haben manche Menschen eine natürliche Autorität - und andere nicht? Wie kommt es, dass manche Menschen sich einfach hinstellen und es wirkt kraftvoll, energiegeladen, kompetent? Wie kommt es, dass manche Menschen schon mit ihrem Auftreten überzeugen können?

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Was machen eigentlich Event-Outdoor-Agenturen im Winter?

Die Tage werden kürzer, das Wetter unbeständig. Für Outdoor-Event-Agenturen heißt es beizeiten für die umsatzschwache Jahreszeit, die schon nach den Sommerferien merklich zu spüren ist, zu planen. „Mit Herbst, Weihnachten, Regen, aber auch Eis und Schnee stehen uns für unsere Outdoor-Aktivitäten mit unseren Kunden die schwächsten Monate bevor“, so Jürgen S., Inhaber eines Seminar- und Veranstaltungszentrums. Und betrachtet man die Interneteinträge von Outdoor-Anbietern wie beispielsweise Parker Outdoor, mit Niederlassungen in München, am Chiemsee und Reit im Winkel, brummt der Betrieb auch hier vornehmlich im Sommer. „Deshalb haben wir aus dieser Not eine Tugend gemacht“, so Gerhard Gieschen, Geschäftsführer der AfG Akademie für Geschäftserfolg, Tübingen über die just gestartete Winterkampagne 2011. „Viele Outdoor-Agenturen tun sich schwer mit der kalten Jahreszeit. Deshalb bieten wir in diesem Jahr beizeiten Winterzusatzgeschäft für Outdoor-Event-Agenturen an!“

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Hutzelmännle, Trollingerköpfle und Handy-Maultasche 2011

Ein Rundgang über das Stuttgarter Weindorf mit vielen Proben und Verkostungen.

Erleben Sie das Stuttgarter Weindorf einmal anders und erfahren Sie bei diesem amüsant-informativen Rundgang mehr über die Hintergründe des beliebtesten Weinfestes in Deutschland. Erhaschen Sie den ein oder anderen Blick hinter die Kulissen und genießen Sie das Weindorf mit allen Sinnen. Mit Weinproben, kulinarischen Verkostungen und einem Besuch der Glassammlung im Alten Schloss.

Dauer: 2 Std. Teilnehmerzahl: max. 25 Personen € 19,50 pro Pers. Offene Termine: vom 24.08. bis 04.09.2011 tägl. ab 15.00 Uhr
Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.translang.de sowie telefonisch bei: TransLanG; Doris Schöpke-Bielefeld, Tel.: 0711/ 677 18 97

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Traum- Azubi gesucht - Erstmals mit Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg mit neuem Konzept

Im Oktober geht die die Tübinger Akademie für Geschäftserfolg mit bewährtem Trainingskonzept für Azubis in die nächste Runde. Erstmals in Zusammenarbeit mit dem Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg legt die Akademie mit neuem Konzept nach. „Wir sind stolz, pünktlich zur nächsten Ausbildungsrunde endlich das noch effektivere Azubi-Training für Werte, die in der Schule nicht gelehrt werden, anzubieten", so Gerhard Gieschen, selbst Buchautor, erfolgreicher Unternehmer und Chef mehrerer Firmen. Im neuen Ausbildungsjahr stehen die Azubis mit ihren Bedürfnissen noch stärker im Mittelpunkt: Auf vielfache Anregung begeisterter Chefs werden die Azubis nun an drei Terminen zu den Themen: BASIS, „Telefon, Reklamation" und „auf der Baustelle" noch gezielter trainiert. Die Termine sind weiterhin einzeln oder auch im Paket buchbar.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Schwäbisches Kabaret im Schafstall auf der Achalm

Freunde von Round Table 196 e.V. bringen Schwäbisches Kabarett auf die Achalm!
Der Vorverkauf hat begonnen, bereits heute die begehrten Karten sichern für:

25.September 2011- Der Schwabenkanal
Der Schwabenkanal – wieder auf Sendung Ewald und Manfred behandeln aus ihrem kleinen Fernsehstudio auf derschwäbischen Alb Themen aller Art.

30.Oktober 2011 - i-Dipfele
Gs tocha scharf - Würziges und Gepfeffertes liebevoll kess und sexy angerichtet vom lästermäuligen Doppelgespann aus Stuttgart. Den Alltag auf den Punkt gebracht, einfach i-dipfele!
20.November 2011 - Sabine Essinger
DES TUT WEH - Sabine Essinger kommt mit ihrem neuen Programm „Des tut weh“. Blitzschnell wechselt Berta Fleischle von der schwäbischen Hausfrau mit Kittelschurz und Schwertgosch zur Büroschnepfe Brigitte Fleischle.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Manufakturtag Untertürkheim

Der allseitsbeliebte Manufakturtag, der dieses Jahr am 23. Oktober 2011, abermals von 12 - 18 Uhr in der alten Kelter der Weinmanufaktur Untertürkheim stattfindet, ist von Ausstellerseite bereits heute restlos ausverkauft. Allseits beliebt bei den Ausstellern: "Das ist unsere beste Veranstaltung im Jahr", ging auch in diesem Jahr fast sechs Monate vor der exklusiven Veranstaltung nichts mehr. "Die 14 Aussteller stehen fest, und auch in diesem Jahr mussten wir leider wieder Interessenten absagen", ist´s von Veranstalterseite zu hören.

Eine bunte Mischung aus "alten Hasen", das heißt Ausstellern, die bereits im Vorjahr mit dabei waren, und "Neulingen" verspricht Besuchern auch in diesem Jahr unter dem Motto "Feines und Leckeres" handgefertigte Waren aus der Region einen angenehmen Tag zum Bummeln und Genießen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Automobilsommer 2011 – 35. Internationales Oldtimer-Meeting Baden-Baden

Vom 8. bis 10. Juli findet in Baden-Baden der traditionsreiche "Concours d'élégance automobile" statt. Zum 35. Mal wird das Oldtimer-Meeting Baden-Baden Gäste und Teilnehmer aus ganz Europa mit nostalgischen Fahrzeugen der Extraklasse begeistern. Rund 350 Oldtimer verwandeln die Parkanlagen vor dem Kurhaus in ein Freilichtmuseum der Automobilgeschichte. Ehrengastmarke 2011 ist Mercedes-Benz. Zu der Traditionsveranstaltung im Kurpark werden mehr als 20.000 Besucher erwartet.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

»Heiter weiter!«

2. Tübinger Humorwoche vom 26. Juni bis 3. Juli 2011 Bereits vor zwei Jahren hat sich die altehrwürdige Universitätsstadt Tübingen als Stadt des Humors einen Namen gemacht. Und, ja, ganz im Ernst, es geht »Heiter weiter!« Diesmal mit dabei: Dr. Eckart von Hirschhausen, Prof. Dr. Willibald Ruch und eine fulminante Gala unter dem Titel »Schluss mit lustig?«.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Heiter weiter - die Tübinger Humorwoche

Ja, ganz im Ernst: es geht »Heiter weiter!«

Unter diesem Motto findet in diesem Jahr die Tübinger Hunmorwoche zum zweiten Mal statt. 

Humor hat viele Gesichter, deshalb wollen wir wieder eine Woche lang Humor in allen seinen Facetten zeigen, ob musikalisch oder literarisch, ob Schwäbisch oder international, ob clownesk oder hintergründig-subtil.

Link zum Trainer: http://www.heiter-weiter.com/index.html 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Endlich auch als Trainer zum Erfolg

Superstars - Topmodels oder Restaurant-Chefs - im deutschen Fernsehen wird derzeit alles "gecastet" was nicht "niet- und nagelfest" ist. Aber helfen diese Wege der Selbstdarstellung wirklich dabei beruflich erfolgreich zu werden? Ein Trainer-Casting hat es in sich – verspricht jedoch Perspektiven.

„Bei uns kommen nur die aller Besten durch die Trainerausbildung“, so Geschäftsführer der Akademie für Geschäftserfolg Tübingen Gerhard Gieschen über die hohen Anforderungen an Trainer und Anwärter. Die Trainerausbildung der AfG-Akademie für Geschäftserfolg Tübingen hat es in sich. So kombiniert die AfG-Trainerausbildung in einzigartiger Weise, herkömmliche Zahlen Daten Fakten, und zwar solche, die aus der Praxis kommen und wirklich funktionieren, mit Inhalten einer klassischen Trainerausbildung. Dabei werden persönliche Fähigkeiten wie soziale Intelligenz oder Empathiefähigkeit gezielt geschult und ausgebildet. Außerdem lernt jeder Trainer die Grundlagen der Unternehmensführung sowie der entscheidende Erfolgs-Faktor für einen erfolgreichen Trainer: Das Eigenmarketing. „Die AfG-Trainerausbildung ist modular aufgebaut und für alle, die endlich auch mit Ihrer Arbeit als Trainer Geld verdienen wollen“, so Gieschen, Buchautor, erfolgreicher Unternehmer und Chef mehrerer Firmen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Automobilsommer 2011 – Der Bodensee macht mobil!

Zum Automobilsommer 2011 macht jetzt der Bodensee mobil. Im Rahmen der Oldimer-Messe Klassikwelt Bodensee fällt der Startschuss für „BodenseeMobil – zu Land, zu Wasser und in der Luft“. Es geht unter anderem um silberne Luftschiffe, Luxusautos und die Bodenseeschifffahrt. Bei zahlreichen Messen, Veranstaltungen und Ausstellungen können sich die Besucher in den nächsten Monaten über das Thema Mobilität in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft informieren.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Trainerausbildung mit Perspektive

Es reicht nicht, als Trainer und Coach zertifiziert zu sein, man muss auch davon leben können.
 
Wer als Trainer oder Coach arbeitet, der muss sich großer Konkurrenz und vielzähligem Wettbewerb stellen. Allein 10.900.000 Treffer verzeichnet Google bei der Suche nach der Wortkombination „Coach Stuttgart. Erfahrungsgemäß gewinnen über die Hälfte aller Trainer und Coaches nach einer herkömmlichen Ausbildung nicht einmal einen einzigen Kunden.
Sie werden mit einem Zertifikat abgespeist und mit dem Markt alleingelassen. Dabei ist die Hürde zum ersten Kunden so schwer, dass sie ohne Hilfe kaum zu überwinden ist. „Unsere Trainer bekommen in unserer vierstufigen AfG-Trainerausbildung eine wirkliche Perspektive“, so Geschäftsführer der Akademie für Geschäftserfolg Tübingen Gerhard Gieschen über die einzigartige Kombination an Inhalten der Trainerausbildung. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Neckarmousseux, Storchestupfer und „Tadsch Mahale“

Eine weinselig-amüsante Wanderung durch die Untertürkheimer und Rotenberger Weinlagen. Mit vielen Geschichten und Anekdoten – auf Schwäbisch und in „Rei´gschmeckt“- rund um den Wein und die württembergische Historie. Begleiten Sie uns auf diesem wunderschönen Spaziergang durch´s romantische Rebland mit herrlichen Ausblicken auf´s Neckartal, Stuttgart und die schwäbische Alb! Und genießen Sie die Weine der uns umgebenden Lagen, serviert mit lustigen Geschichten –von Storchestupfern, Feldwanzen und dem „Tadsch Mahale“- sowie kleinen schwäbischen Leckereien. 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Best Western Hotel setzt auf Traum- Azubis

(Esslingen) - Viele Betriebe suchen händeringend nach Azubi-Nachwuchs, finden aber keine geeigneten Kandidaten, weil schon die Grundlagen fehlen. Das Best Western Hotel in Esslingen setzt mit neuem Trainingskonzept „Gewinn mit Benimm“ jetzt auf 20 Traum-Azubis aller Sparten.  

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Trainerhütte erfolgreich gestartet

Das neue Trainingskonzept der Akademie für Geschäftserfolg, das am vergangenen Wochenende mit engagierten Teilnehmern trainiert wurde, ging voll auf. Die anspruchsvolle Herausforderung, für die die´s wissen wollten und an eigenen Trainingsinhalten und persönlichen Themen weiter arbeiten wollten, fand in wunderschöner Landschaft und der urigen Hütte in Todtmoos im Schwarzwald statt.

"Ich hab so viel für mich mitgenommen", strahlt die Trainerin aus dem Kreis Göppingen und auch die Trainingsleiterinnen Martina Caspary und Simin Burger strahlen: "So viele verschiedene Inhalte und unterschiedliche Herangehensweisen - diese Vielfalt ist einfach toll." Eines steht heute bereits fest, die Trainerhütte wird es wieder geben.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Weihnachtsfeier mal ganz anders

Sie haben keine Idee für Ihre Weihnachtsfeier? Sie wollen Spaß für sich und Ihre Mitarbeiter und trotzdem einen spürbaren und direkten Bezug zu Ihrem Unternehmensalltag? Christmas on Stage ist das neue Konzept der Spezialisten für Führungskräfte- und Unternehmerschulungen der Akademie für Geschäftserfolg Tübingen.

Warum also nicht zwei Weihnachtsfliegen mit einer Klappe schlagen und zu Weihnachten ein Teamtraining der Extraklasse buchen, über das man noch lange sprechen wird. Sie starten außerdem mit einem neu zusammengeschweißten und motivierten Team tatkräftig ins Neue Jahr.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Weihnachtseinstimmung und Advent im Schloss

Liebe Freunde der Holzwerkstatt,

 in der Holzwerkstatt haben schon lange die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest begonnen.  Nun ist es soweit, die Gäste können kommen.  

Sie werden verwöhnt mit selbstgemachter Kürbissuppe, Sauerkirschglühwein und selbstgebackenem Früchtebrot. Natürlich gibt es auch Engel und Sterne und verschiedene neue Lichtobjekte.

Und wem das nicht genug ist, der bewundert in Köngen bei Advent im Schloss allerlei Handgefertigtes.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Neckargeschichten

Sie möchten Ihre Stadt, Kultureinrichtung oder Firma vielen regional verbundenen Menschen nahe bringen? Sie sind »Neckaranrainer« oder möchten den »Schwabenfluss« noch besser kennenlernen? Sie bieten Ihren Besuchern und Kunden gerne abwechslungsreiche und unterhaltsame Stunden auf hohem Niveau? http://www.neckargeschichten.de/

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Wild - der Geschmack von Freiheit

Selbstgemachtes und Produkte aus der Region liegen voll im Trend. Vorbei die Zeiten von „billig billig“, der Trend hin zu mehr Qualität und transparenter Produktion etabliert sich zunehmend. Besonders, wenn es um Wild aus der Region geht, vertrauen die Kunden regionalen Anbietern. Denn Wildtiere leben frei, in einer natürlichen Umwelt, mit Auslauf, frischem Futter und sie bekommen keine künstlichen Futterzusätze. Der Geschmack der Freiheit vermittelt Wildliebhabern ein gutes Gefühl. Diesen neuen Trend greift nun Autorin Kirsten Ruppel mit Ihrem Film Essgeschichten „Wild – der Geschmack der Freiheit“ ganz aktuell auf. doc pm_vorpremiere jpg rehbock2

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Holger Kimmerle ist „Das Gesicht Baden-Württembergs“

Für das Urlaubsland Baden-Württemberg war es ein Gewinn, für Holger Kimmerle aus Reutlingen ein persönlicher Erfolg. Drei Wochen lang suchten die Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg und das SWR Fernsehen gemeinsam „Das Gesicht Baden-Württembergs“. Die Begeisterung auf den Marktplätzen war groß, die Beteiligung der Fernsehzuschauer an der Wahl sprengte alle Erwartungen. Die Einschaltquoten der "Landesschau" zogen spürbar an. Am Freitag letzter Woche fiel - nach den vielen Castings im ganzen Land - die Entscheidung. Via TED wählten die Fernsehzuschauer „Das Gesicht Baden-Württembergs“.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Mittelaltermarkt Kirchheimer Hirschgarten

Für alle, die vom Mittelalter gar nicht genug bekommen: Im Kirchheimer Hirschgarten gibt es einen kleinen, aber feinen Abschlussmarkt mit mit der ersten Tisch & Stangen Tanz Party der Welt. Weitere Infos unter http://www.stauferspektakel.de/ oder http://www.kirchheimer-hirschgarten.de/ 

Markt: Sa + So ab 11 Uhr, Party: Sa ab 21 Uhr

 doc 2010_pm_kirchheim

 

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Das Handwerk – Wirtschaftsmacht mit Risikofaktor

„Das Handwerk, die Wirtschaftsmacht nebenan“ - nicht erst seit der bundesweiten Handwerker-Kampagne sehen Insider das Handwerk als enorme Wirtschaftskraft und Wachstumsmotor in Deutschland. Doch nirgendwo sonst als im Handwerk wird so hart gearbeitet, sind die Arbeitszeiten so unregelmäßig und lang und liegen Gewinn und Verlust so eng beieinander. „Mein Kunde hatte angesichts schlechter Zahlen mal eben zwei, drei Ausschreibungen bei der Stadt mitgemacht“, bestätigt Gerhard Gieschen, Betriebsberater, Buchautor, erfolgreicher Unternehmer und Chef mehrerer Firmen, diese Aussage. Ehe das Unternehmen sich versah, stand es kurz vor der Insolvenz und das, so berichten Experten sei kein Einzelfall. „Man muss sich seine Aufträge eben leisten können“, schmunzelt Gieschen, außerdem Geschäftsführer der Akademie für Geschäftserfolg in Tübingen.

doc pm_erfolgreiche-handwerker-preisverhandlungen

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Trainerausbildung-Casting Mallorca

Für die, die´s wissen wollen. Auf zum Trainer-Casting auf Mallorca:
Tübinger Akademie für Geschäftserfolg setzt auf neuartige Trainerausbildung mit Erfolgs-Faktor. „Bei uns kommen nur die aller Besten durch die Trainerausbildung“, so Geschäftsführer der Akademie für Geschäftserfolg Tübingen Gerhard Gieschen über die hohen Anforderungen an Trainer und Absolventen.
doc neue_trainerausbildung

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Traum- Azubi gesucht

Im September legt die Tübinger Akademie für Geschäftserfolg bewährtes Trainingskonzept auch für Azubis auf.

„Eigentlich müssten wir uns unsere Azubis backen“, stöhnen Unternehmer und Personalverantwortliche pünktlich vor Ausbildungsstart im September ob der schwierigen Aufgabe, geeignete Auszubildende für Ihre Betriebe zu finden. Denn früher selbstverständliches Verhalten und gutes Benehmen kann heute immer weniger vorausgesetzt werden. „Unsere Kunden, Führungskräfte und Unternehmer klagen zunehmend über fehlende Kinderstube ihrer Auszubildenden“, berichtet Geschäftsführerin Martina Caspary aus zahlreichen Gesprächen. Immer häufiger kommen Anfragen, doch die erfolgreichen On-Stage- und Coaching-Methoden der Akademie auch bei einzelnen Auszubildenden oder ganzen Lehrlingsjahrgängen anzuwenden. Das heißt, Schulungen für die Chefetage auf die Neulinge im Betrieb zu adaptieren. „Wir sind stolz, pünktlich zur nächsten Ausbildungsrunde endlich das neuartige Azubi-Training für Werte, die in der Schule nicht gelehrt werden, anzubieten“, so Gerhard Gieschen, selbst Buchautor, erfolgreicher Unternehmer und Chef mehrerer Firmen. doc pm_azubi-training-tübingen

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Neckargeschichten in Plochingen

Der Neckar ist ein Fluss, der Baden-Württemberg wie eine Ader durchfließt. Er beeinflusst seit Jahrtausenden das Leben der Menschen, die an seinen Ufern leben. Er prägte die Landschaft, ist Wasserstraße und Transportweg. Er bietet Erholung, an seinen Ufern befinden sich Klöster und Schlösser, Burgen und mittelalterliche Städte.Der Neckar ist aber auch der „Fluss der Dichter“. Berühmte Geistesgrößen wie Hölderlin, Mörike, Hauff, Goethe, Uhland und Mark Twain haben die Schönheit des Neckars, seine Geschichten beschrieben. Auch zeitgenössische Schriftsteller sowie regionale Kultfiguren wie s’Äffle und s’Pferdle haben sich zu Wort gemeldet.In Ihrem Buch „Neckargeschichten“ haben die Herausgeber Thomas Vogel und Heike Frank-Ostarhild zahlreiche dieser Landschaftsgeschichten zusammengetragen und präsentieren diese vor der Kulisse des Neckarhafens Plochingen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erdbeerfest 107,7

Herzlichen Dank für das tolle DIE NEUE 107.7 - Erdbeer-Sommerfest.
Eine rundherum gelungene Veranstaltung mit leckeren Erdbeeren, Spielen und Basteleien, super leckerem Kuchen und Grillgut vom Weltmeister. Trotz des kühlen Wetters kam in herrlicher Lage und mit super netten und motivierten Mitarbeitern tolle Erdbeerlaune auf.
Unter folgender Adresse können Sie noch ein paar Fotos vom Erdbeer-Sommerfest anschauen: << Impressionen vom DIE NEUE 107.7 - Erdbeer-Sommerfest 2010 >>

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Erster Weihnachtsbauernhof in Deutschland

Während Weihnachten immer bunter, schneller und konsumreicher wird – erfindet Georg Gallus, schwäbischer Landwirt aus Hattenhofen, einfach mal Weihnachten neu.


Ab Nikolaus ist auf dem Uhlandhof Weihnachten los – was als Gegenbewegung zum hektischen Arbeitsalltag in Großstädten absolut trendy ist, hat jetzt auch Weihnachten erreicht -„Entschleunigung“. Der innovativer Landwirt und Trendsetter Gallus, stellt seinen deutschlandweit einzigartigen Weihnachtsbauernhof auf dem Uhlandhof in Hattenhofen bei Bad Boll ganz unter das Zeichen handfester, bodenständiger Familienabenteuer. „Bei uns ticken die Uhren nicht nur in der Weihnachtszeit langsamer“, der findige Landwirt, selbst Vater von vier Kindern und erfolgreicher Unternehmer, möchte nicht nur Stadtmenschen und deren Kindern ab dem kommendem Nikolaussonntag ermöglichen, einen Gang runter zu schalten und Weihnachten und die Freude darauf zu genießen.
 Deutschlandpremiere Weihnachtsbauernhof  >>Fotos direkt bei uns anfordern

 

Mehr

(Kommentare: 0)

erfolgreiche Premiere Schokoladenevents

Die beiden Schokoladenevents mit Christina Rommel und Claudia Schimkowski waren ein voller Erfolg. Eine einzigartige Mischung aus Gedichten, Musik und Genussvollem erwartete die Gäste am vergangenen Donnerstag und Freitag. Zum Nachdenken anregen und trotzdem einen leichten und unbeschwerten Abend bereiten, das erreichten die Künstler mit ihren Schokoladenevents - mit allen Sinnen. Die Premiere der gelungenen Mischung gab es am Donnerstag im www.weinmusketier.de - mit Schokoladen- und Weinverkostung im Anschluss an den besonderen Hörgenuss.

Der Erlös aus der Veranstaltung am Freitagabend bei www.SteineramFluss.de ging komplett an die Weihnachtsspendenaktion der Eßlinger Zeitung. Danke, allen Beteiligten die durch den Verzicht oder Reduzierung Ihrer Gage einen kleinen Beitrag für etwas gemeinsames Großes geleistet haben: www.rent-a-tech.de, www.svenlieser.de, www.christina-rommel.de

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Das Schokoladen-Event

Rechtzeitig zur dunklen Jahreszeit kombinieren  Musikerin Christina Rommel und Autorin Claudia Schimkowski in einer reizvollen Verbindung das Thema Schokolade zu einem kulinarischen Erlebnis für Gaumen und Ohren. Gedichte aus dem neuen Buch `Augen, Augenblick` von Claudia Schimkowski, Schokoladensongs unplugged mit Christina Rommel sowie passende Schokoladenköstlichkeiten versprechen den Abend einfach lecker werden zu lassen. Und dann auch noch was Gutes tun – denn der Erlös aus den 4,-- Euro  Eintritt geht an die EZ-Spendenaktion – Achtung es gibt nur ein begrenztes Platzkontingent.

Augen, Augenblick von Claudia Schimkowski: Schokolade für die Seele - für Menschen in Schokoladenstimmung. Wie es der Journalist Hermann Orgeldinger formuliert: "Als Geschenk an einen Menschen, der eine Trennung hinter sich hat, oder als Lektüre für all jene, die Gemeinschaft und Partnerschaft nicht als Selbstverständlichkeit betrachten". www.park-media.de

Rommel-Power Christina Rommel ist nicht nur Frontfrau ihrer Band, Songschreiberin, Erfinderin der BesonderenOrteTour, Managerin und UNICEF-Repräsentantin. Mittlerweile läuft ihre Musik sehr erfolgreich im Radio und im TV. In den deutschen Supermärkten kann man ihre Tee-Marke kaufen und seit einem Jahr hat sie ihre eigene TV Sendung „Geheimtipp“. Christina Rommel ist ein Phänomen! http://www.christina-rommel.de/,  jetzt mit Schokoladensongs auch im Ländle unterwegs.Lokation www.steiners-am-fluss.de
Frei zur Veröffentlichung – Beleg erbeten

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Noch mehr Schokolade

Gedichte aus dem neuen Buch `Augen, Augenblick` von Claudia Schimkowski, Schokoladensongs unplugged mit Christina Rommel sowie passende Schokoladenköstlichkeiten mit ausgewähltem Wein verbinden sich in einer noch nie dagewesenen Liason.

Rommel-Power Christina Rommel ist nicht nur Frontfrau ihrer Band, Songschreiberin, Erfinderin der BesonderenOrteTour, Managerin und UNICEF-Repräsentantin. Mittlerweile läuft ihre Musik sehr erfolgreich im Radio und im TV. In den deutschen Supermärkten kann man ihre Tee-Marke kaufen und seit einem Jahr hat sie ihre eigene TV Sendung „Geheimtipp“. Christina Rommel ist ein Phänomen! http://www.christina-rommel.de/, jetzt mit Schokoladensongs auch im Ländle unterwegs.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Manufakturtag 2009

Gaumenfreuden und Genießen heißt das Motto des diesjährigen Manufakturtreffen in der Weinmanufaktur Untertürkheim. Bereits zum sechsten Male lädt die Weinmanufaktur am Sonntag, den 25. Oktober zum Genießertreff in ihre Kelter ein,    und was 2004 ganz bescheiden mit fünf Manufaktur-Betrieben begann, ist heute ein beliebter und begehrter Termin. Bei  Besuchern wie Ausstellern.

doc pm_manutag_09
pdf karte2009.vorne
      Fotos anfordern

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Herbst Country auf dem Uhlandhof

Landcharme und Country Musik - das passt bestens zusammen. Das dachte sich auch der findige Landwirt Georg Gallus vom Uhlandhof in Hattenhofen. Deshalb gibt es jetzt am 10. Oktober ab 20 Uhr noch einen "kleinen Bruder" zum erfolgreichen Sommer Country Festival - das Herbst Country mit der Silver Eagel Band. Tolle Stimmung, herbstliche Atmosphäre und natürlich jede Menge Musik ergeben einen stimmmigen Mix. In der rustikalen Veranstaltungs-Scheune gibt es viel Platz für Linedance und zünftiges Drumherum. Country Kleidung ist erwünscht. - Also nix wie ab zum Herbst Country in Hattenhofen. Karten zu 7,-- € gibt es an der Abendkasse. Presseinformationen hier anfordern.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Schoenheit und Aestetik feiert in der BMW Welt Premiere

Stuttgart - Wenn die „Schönheit & Ästhetik“ am 24. und 25. April 2010 in München ihre Premiere feiert, dann will sie bewusst mehr sein als eine weitere Leistungsschau der Schönheitsindustrie in einer nüchternen Messehalle. Das „Forum für ästhetische Medizin, Anti-Aging und Kosmetik“ wurde von den Stuttgarter Messemachern der H & K Messe GmbH, Claus Hähnel und Wieland Kniffka, von Anfang an als Premium-Produkt konzipiert. Als Treffpunkt mit Niveau, als Plattform für den „privaten“ Dialog mit plastischen und ästhetischen Chirurgen, Anti-Aging-Fachärzten sowie Fitness- und Ernährungsexperten, als Raum für ebenso seriöse wie kompetente Beratung...

bmw-welt.webjpg bmw-welt.web
doc Aesthetik_muenchen_pm_02_09.09
doc hk_pm_personal_09.09  

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Quellmarkt USA - yes we come

Die politischen und kulturellen Verbindungen zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika sind traditionell und vielfältig. Jährlich reisen Hunderttausende von Menschen über den Atlantik - und zwar in beide Richtungen. Wie sich aber die Zahlen aus dem Quellmarkt USA im vergangenen Jahr und auch in Zukunft entwickeln werden, darum geht es in unserer jüngsten Veröffentlichung im Magazin 02/09 Tourismus Aktuell.  

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Städtetourismus Hand in Hand mit Stadtmarketing

Städtereisen sind eigentlich ein "alter Hut"... weshalb sie trotzdem als wichtiger Bestandteil des Stadtmarketings voll im Trend liegen, darum geht es in unserer aktuellen Veröffentlichung in der neusten Ausgabe des Magazins Tourismus Aktuell

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Kooperationsbörse 2009 TMBW

Für Sie vor Ort bei der Kooperationsbörse der Tourismus Marketing Baden-Württemberg GmbH: Daten, Zahlen, Trends in der Tourismusbranche - leichte Rückgänge bei den Übernachtungen und Ankünften in Baden-Württemberg in diesem Jahr. Doch angesichts des hohen Ausgangsniveaus (2006 mit Rekordzahlen) und der allgemeinen wirtschaftlichen Lage zeigten sich die Verantwortlichen im Lande äußerst zuversichtlich. Gemeinsam auf unsere Stärken im Ländle konzentrieren und immer wieder neue Wege suchen und beschreiten - so lautete das allgemeine Fazit der Talkrunde - um mit Christoph Sonntag zu sprechen: "Ha, dann mache mer des!"

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Mallorca Premium - Führungskräfte-Seminar

Warum Sie dieses Seminar brauchen?
Seit ich diese Methode kenne, praktiziere und danach kommuniziere, profitiere ich ganz persönlich, meine Kunden, Mitarbeiter davon und natürlich auch mein Unternehmen mit besseren Umsätzen.

 

Mehr

(Kommentare: 0)

Interview mit Erfolgsautor und Unternehmensberater zur Krise

1.  Die Wirtschafts- und Finanzkrise ist in aller Munde. In vielen Unternehmen wird deshalb Sparen als oberstes Gebot verkündet – beliebt ist die „alle Kosten um X-Prozent runter“-Maxime. Ist dieser Weg richtig – hilft Sparen in der Krise garantiert?

 

Mehr