12.06.2015 8:23

Jungen Menschen den Weg als Unternehmer weisen

n ihrer Funktion als VorbildUnternehmerin des Bundeswirtschaftsministeriums saß Claudia Schimkowski gestern in der Jury der Initiative business@school am Immanuel Kant Gymnasium in Leinfelden-Echterdingen. Als Vorjurymitglied beim Regionalentscheid Baden-Württemberg ging es darum in einer von zwei Vorentscheidungsrunden vier Geschäftsideen von Schülern zu bewerten und damit unternehmerisches Know-How auch an junge Menschen weiterzugeben. http://www.business-at-school.net/wws/leinfelden-echterdingen-2015-judges.php?sid=17419676872786841743435143514790 

Dabei präsentierten in Vorentscheid 2 die vier Schülergruppen äußerst professionell und spannend aufbereitet, interessante und teilweise gesellschaftlich sehr relevante Ideen wie "Stop K.O.", ein Indikatorröhrchen mit Deckel gegen K.O. Tropfen, "Das Vesperchen" für gesundes Frühstück für die Kleinen oder auch "Wild-feeding" ein Futterautomat für Schwarzwild, gegen Flurschäden und "advanced pot" als Blumentopf mit automatischer Bewässerung).

Rund 20 Minuten präsentierten die Schüler Ihre Geschäftsidee, im Anschluss wurden diese auf Unternehmensprofil, Markt und Wettbewerber, Wertschöpfungskette, Wirtschaftliche Lage und Präsentationsmethodik und -stil durch die Jury hinterfragt und bewertet. Nach einer kurzen Pause ging es dann mit kontruktiven Feedback zu jeder Gruppe und schließlich der Verkündigung der beiden Geschäftsideen, die am selben Abend gegen die zwei Geschäftsideen aus der anderen Vorrunde abermals präsentieren durften. Als Vorrundensieger aus Gruppe 2 waren "Wild-feeding" und der "advanced pot" nominiert.

Die Abendjury entschied sich dann für das Team des Kreisgymnasiums Riedlingen mit ihrer Idee "advanced pot" (ein Blumentopf mit automatischer Bewässerung) als Gewinner. Dieses Team wird am 22. Juni beim business@school-Finale in München um den Gesamtsieg kämpfen. Ein kleines Video über die Idee gibt es hier www.facebook.com/business.at.school und einen Nachbericht der Homepage http://www.business-at-school.net/wws/leinfelden-echterdingen-2015.php?sid=54249170436242719543435213521440 

Rund um eine gelungene Veranstaltung, die Lust auf mehr macht und sicherlich auch weiterhin Unternehmertum in die Schulen und damit in die Köpfe der Unternehmer und Unternehmerinnen von Morgen trägt. 

Weitere Infos unter:
business@school – eine Initiative von

THE BOSTON CONSULTING GROUP
Ludwigstraße 21
80539 München ▪ Germany

Tel. +49 89 2317 4534 ▪ Mobile +49 170 334 4534
www.business-at-school.netwww.facebook.com/business.at.school
www.youtube.com/user/businessatschool

Zurück

Kontakt

Buche gerne Dein persönliches & kostenloses Erstgespräch in Sachen PR, Werbung und Schamanisches Business Coaching
per Mail oder Telefon 07153 - 55 99 12 bei mir.

Ich freue mich auf Dich!

Kontaktinformationen

  Adresse
CUS PR- & Werbeagentur
Claudia Ulrike Schimkowski
# StärkenVisionärin
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen 
zwischen Esslingen und Göppingen

 

  Telefon
07153 / 55 99 12

 

  E-Mail
die@claudia-schimkowski.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

©  StärkenVisionärin: Claudia Ulrike Schimkowski - Stärkenvisionärin 
Plochingen zwischen Esslingen und Göppingen