13.06.2015 8:21

Brannan Keeley mit Meg Pfeiffer auf d. Wäscherschloss

Irish Folk Meets Country am 13. Juni auf Burg Wäscherschloss. Der charismatische Ire aus Tullamore startet mit Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums "Under A Celtic Sky" noch einmal durch. Irish Folk & Pop vom Feinsten. BRENDAN KEELEYgehört zu den klassischen Songwritern und Interpreten seiner Zunft. Stets bekennend zu seinen Wurzeln und seiner Heimat Irland. Oft hat er die ganze Schwere seines Volkes in der Seele, natürlich auch den traditionellen Irish Folk mit all seiner wiederspiegelnden Lebensfreude.

Titel wie: "Still In Love With You", "Heart And Soul", oder "You Sleep With Angels" und viele weitere Songs stammen aus seinen Federn und brachten ihm auf der grünen Insel Gold und Platin. Mit im Programm der Shooting Star in Sachen Country Pop Meg Pfeiffer. Ihre Vorliebe für Country, Blues und Pop entdeckte Meg Pfeiffer während ihrer langjährigen Aufenthalte in den USA. So besuchte sie die Senior High-School in Parker (Denver/Colorado), lebte danach in Ney York und ging wegen der Musik anschließend nach Nashville, wo sie 2009 eine neue Version des Hits Poker Face von Lady GaGa im Country-Stil aufnahm. Mit dieser Aufnahme bewarb sie sich bei verschiedenen Labels und konnte diese Platte schließlich sogar über Sony Music veröffentlichen. Die Single stieg in iTunes auf Platz 3 und das Album erreichte Platz 63 der deutschen Media Control Charts. Anschließend tourte sie durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Russland und die USA. Um sich noch intensiver der Umsetzung ihres eigenen Songwritings zu widmen startete 2014 die Zusammenarbeit mit einem entsprechenden Produktions-Team im Raum Stuttgart. Aus diesem Grund bereitet sie im Augenblick ihren Umzug nach Baden-Württemberg vor. Erste Songs bereits präsentiert und ausgezeichnet Beim deutschen Rock und Pop Preis 2014 "Best Singer/Songwriter" präsentierte Meg Pfeiffer mit ihren beiden Musikern Güray Atalay (Gitarre/Gesang) und Baric Sabuncuoglu (Cajon) zwei Titel aus der aktuellen Produktion und durfte zwei Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Eine Studio- und eine Unplugged-Version der neuen Titel wurden zeitgleich digital veröffentlicht. Das als "bestes Musikvideo" ausgezeichnete "Out of my Soul" ist bereits auf Youtube zu finden. Vornehmlich ist Meg als Solistin unterwegs. Sie steht zwar auch auf großen Bühnen, geht aber ebenso leidenschaftlich gerne in die Pubs, Musik-Bistros, Szene-Kneipen. "Dort ist man einfach direkt und nah an seinem Publikum." Das Wäscherschloss: Im Herzen der Stauferregion und in unmittelbarer Nähe zur einstigen Stammburg des mächtigen Herrschergeschlechts der Staufer liegt die zwar kleine, aber ausgezeichnet erhaltene Ministerialienburg. Das Wäscherschloss ist vermutlich das Vorwerk der einstigen Burg Büren. Die Herren von Büren, die hier im 11. Jahrhundert saßen, nannten sich später Staufer – und so liegt die eigentliche Wurzel der Staufer-Dynastie in Wäschenbeuren. Die Anlage hat die vielen Jahrhunderte seit dem Mittelalter so gut überstanden, dass sie heute das Paradebeispiel einer „Stauferburg“ abgibt. Eine gewaltige, über einem Sechseck errichtete Mauer aus Buckelquaderwerk umschließt die Anlage. Innerhalb der Mauer erhebt sich das wehrhafte Wohnhaus: das hohe Untergeschoss ist wie die Ummauerung ebenfalls in Buckelquadern errichtet. Die Burg auf dem Hohenstaufen, dem heute auf sagenhafte Weise auch als kahlem Bergkegel noch immer der Mythos seiner einstigen Bedeutung innewohnt, ist längst verschwunden – das Wäscherschloss entschädigt uns dafür. Tickets und weitere Info´s unter: http://www.mruss-tickets.de/Tickets/brendan-keeley-waeschenbeuren-1390.html http://www.burgwaescherschloss.de Fotos sehr gerne auf Anfrage Frei zur Veröffentlichung, Beleg erbeten

Irish Folk Meets Country am 13. Juni auf Burg Wäscherschloss. Der charismatische Ire aus Tullamore startet mit Wiederveröffentlichung seines Erfolgsalbums "Under A Celtic Sky" noch einmal durch. Irish Folk & Pop vom Feinsten. BRENDAN KEELEYgehört zu den klassischen Songwritern und Interpreten seiner Zunft. Stets bekennend zu seinen Wurzeln und seiner Heimat Irland. Oft hat er die ganze Schwere seines Volkes in der Seele, natürlich auch den traditionellen Irish Folk mit all seiner wiederspiegelnden Lebensfreude.Titel wie: "Still In Love With You", "Heart And Soul", oder "You Sleep With Angels" und viele weitere Songs stammen aus seinen Federn und brachten ihm auf der grünen Insel Gold und Platin.

Mit im Programm der Shooting Star in Sachen Country Pop Meg Pfeiffer. Ihre Vorliebe für Country, Blues und Pop entdeckte Meg Pfeiffer während ihrer langjährigen Aufenthalte in den USA. So besuchte sie die Senior High-School in Parker (Denver/Colorado), lebte danach in Ney York und ging wegen der Musik anschließend nach Nashville, wo sie 2009 eine neue Version des Hits Poker Face von Lady GaGa im Country-Stil aufnahm. Mit dieser Aufnahme bewarb sie sich bei verschiedenen Labels und konnte diese Platte schließlich sogar über Sony Music veröffentlichen. Die Single stieg in iTunes auf Platz 3 und das Album erreichte Platz 63 der deutschen Media Control Charts. Anschließend tourte sie durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Russland und die USA. Um sich noch intensiver der Umsetzung ihres eigenen Songwritings zu widmen startete 2014 die Zusammenarbeit mit einem entsprechenden Produktions-Team im Raum Stuttgart. Aus diesem Grund bereitet sie im Augenblick ihren Umzug nach Baden-Württemberg vor. Erste Songs bereits präsentiert und ausgezeichnet Beim deutschen Rock und Pop Preis 2014 "Best Singer/Songwriter" präsentierte Meg Pfeiffer mit ihren beiden Musikern Güray Atalay (Gitarre/Gesang) und Baric Sabuncuoglu (Cajon) zwei Titel aus der aktuellen Produktion und durfte zwei Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Eine Studio- und eine Unplugged-Version der neuen Titel wurden zeitgleich digital veröffentlicht. Das als "bestes Musikvideo" ausgezeichnete "Out of my Soul" ist bereits auf Youtube zu finden. Vornehmlich ist Meg als Solistin unterwegs. Sie steht zwar auch auf großen Bühnen, geht aber ebenso leidenschaftlich gerne in die Pubs, Musik-Bistros, Szene-Kneipen. "Dort ist man einfach direkt und nah an seinem Publikum."

Das Wäscherschloss: Im Herzen der Stauferregion und in unmittelbarer Nähe zur einstigen Stammburg des mächtigen Herrschergeschlechts der Staufer liegt die zwar kleine, aber ausgezeichnet erhaltene Ministerialienburg. Das Wäscherschloss ist vermutlich das Vorwerk der einstigen Burg Büren.

Die Herren von Büren, die hier im 11. Jahrhundert saßen, nannten sich später Staufer – und so liegt die eigentliche Wurzel der Staufer-Dynastie in Wäschenbeuren. Die Anlage hat die vielen Jahrhunderte seit dem Mittelalter so gut überstanden, dass sie heute das Paradebeispiel einer „Stauferburg“ abgibt. Eine gewaltige, über einem Sechseck errichtete Mauer aus Buckelquaderwerk umschließt die Anlage. Innerhalb der Mauer erhebt sich das wehrhafte Wohnhaus: das hohe Untergeschoss ist wie die Ummauerung ebenfalls in Buckelquadern errichtet. Die Burg auf dem Hohenstaufen, dem heute auf sagenhafte Weise auch als kahlem Bergkegel noch immer der Mythos seiner einstigen Bedeutung innewohnt, ist längst verschwunden – das Wäscherschloss entschädigt uns dafür.

Tickets und weitere Info´s unter: http://www.mruss-tickets.de/Tickets/brendan-keeley-waeschenbeuren-1390.html http://www.burgwaescherschloss.de

Fotos sehr gerne auf Anfrage

Frei zur Veröffentlichung, Beleg erbeten

Zurück

Kontakt

Buche gerne Dein persönliches & kostenloses Erstgespräch in Sachen PR, Werbung und Schamanisches Business Coaching
per Mail oder Telefon 07153 - 55 99 12 bei mir.

Ich freue mich auf Dich!

Kontaktinformationen

  Adresse
CUS PR- & Werbeagentur
Claudia Ulrike Schimkowski
# StärkenVisionärin
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen 
zwischen Esslingen und Göppingen

 

  Telefon
07153 / 55 99 12

 

  E-Mail
die@claudia-schimkowski.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

©  StärkenVisionärin: Claudia Ulrike Schimkowski - Stärkenvisionärin 
Plochingen zwischen Esslingen und Göppingen