25.04.2015 8:40

Was hat hat Werbung eigentlich mit mir zu tun?

Hoch her ging es am 25., 28.4. und 5.5. bei den Meisterschülern des Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg zum Thema Marketing, Werbung und Rhetorik. Unter dem Motto "was hat Werbung eigentlich mit mir zu tun?" stellten sich die 13 angehenden Meister kurz vor Ihrer Abschlussprüfung einem ganz persönlichen Thema.

Nicht wie gewohnt hinter Tischen und Schreibsachen versteckt ging es an 3 Seminartagen darum, sich selbst als angehende Führungskraft im Handwerk positiv darzustellen und zu präsentieren - mit ganz erstaunlichen Ergebnissen und Erkenntnissen.

Trainerin und Coach Claudia Schimkowski gelang es, die jungen Menschen zu begeistern und mitzureißen. Über das gewohnte Maß hinaus engagierten sich die Teilnehmer in eigener Sache, denn als angehende Führungskraft, egal ob angestellt oder selbständig betreibe ich stets Marketing: Marketing in eigener Sache, Marketing in Hinblick auf ein Projekt, auf eine Lösung... Und so standen diverse Rollenspiele, Lichtmit-Coaching oder auch Standing, Delegieren, Konfliktlösung oder Kommunikation und Teamrollen auf dem abwechslungsreichen Programm.

Das begeisterte Fazit: "Das bringt mir wirklich was für meine Tätigkeit und für mein Leben". "Sehr interessant" und die Referentin bekam durchweg ausgezeichnete Bewertungen für die abwechslungsreiche, interessante und praxisnahe Aufbereitung des Themas. Vielen Dank an alle Beteiligten! 

Zurück

Kontakt

Buche gerne Dein persönliches & kostenloses Erstgespräch in Sachen PR, Werbung und Schamanisches Business Coaching
per Mail oder Telefon 07153 - 55 99 12 bei mir.

Ich freue mich auf Dich!

Kontaktinformationen

  Adresse
CUS PR- & Werbeagentur
Claudia Ulrike Schimkowski
# StärkenVisionärin
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen 
zwischen Esslingen und Göppingen

 

  Telefon
07153 / 55 99 12

 

  E-Mail
die@claudia-schimkowski.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

©  StärkenVisionärin: Claudia Ulrike Schimkowski - Stärkenvisionärin 
Plochingen zwischen Esslingen und Göppingen